1500 Euro Kredit Ohne Schufa

1.500-Euro-Kredit bei negativer Bonität

Selbst ein überschaubares Darlehen, zum Beispiel ein 1.500-Euro-Kredit, ist ohne Schufa ein schwieriges Unterfangen. Bei deutschen Banken und Sparkassen läuft so gut wie nichts ohne Unterschrift unter die Schufa-Klausel. Oft ist die Sorge der Interessenten wegen einer möglichen Ablehnung des Kreditantrags aufgrund von Schufa-Eintragungen aber unbegründet. Im Gegenteil: Je mehr Informationen der gewünschte Vertragspartner erhält, desto eher wird die Vergabeentscheidung positiv ausfallen und desto günstiger werden die Konditionen sein.

Eine Katze im Sack möchte auch die Bank nicht kaufen, und Offenheit schafft das nötige Vertrauen.

Dispokredit nur für kurze Zeiträume

Kredit ohne Schufa

Vielleicht brauchen Sie aber bei der beispielhaft genannten Größenordnung von 1.500 Euro gar keine Anfrage für einen Ratenkredit. Die Banken räumen in der Regel die Möglichkeit ein, mit dem Girokonto auch ins Minus zu gehen. Bei Geschäftskonten spricht man vom Kontokorrentkredit, bei privaten Gehaltskonten ist der Begriff Dispositionskredit oder kurz Dispo besser bekannt. Viele Menschen wissen nicht, dass die Inanspruchnahme des Dispos bei der Schufa nicht registriert wird, also auch nicht zu einer Verschlechterung des persönlichen Bonitätsindex oder des speziell für die Kreditvergabe berechneten Bankenscores führt. Die Bank hat vor Kontoeröffnung und Festlegung des Dispo-Limits eine Schufa-Abfrage durchgeführt. Außerdem ist sie aufgrund der Kontenbewegungen bestens informiert. Sie sieht genau, wieviel Geld aus welchen Quellen regelmäßig eingeht und wieviel Sie ausgeben. Ist ein Gehaltseingang erkennbar oder beziehen Sie eine Rente, werden ein bis drei Nettogehälter bzw. Renten als Dispo durchaus drin sein. Ein 1.500-Euro-Kredit ohne Schufa wäre damit also meist möglich. Allerdings sollten Sie sicher sein, das Konto nach ein oder zwei Monaten wieder ausgleichen zu können. Sonst wird der Dispo bei durchschnittlich knapp 10 % Zinsen einfach zu teuer.

Auslandsdarlehen ohne wesentliche Vorteile

Das Ausweichen auf Banken im Ausland aus Angst vor der Schufa bringt praktisch keine Vorteile. Wirtschaftsauskunftsdienste wie Creditreform arbeiten ohnehin international, und andere Länder kennen Entsprechungen zur deutschen Schufa. In Österreich ist es beispielsweise der Kreditsicherungsverein (KSV) 1870, in der Schweiz die Zentralstelle für Kreditinformation (ZEK). Ein Darlehen in Fremdwährung wird zudem richtig teuer, wenn der Euro gegenüber der Kreditwährung an Wert verliert. Vor allem die Kunden Schweizer Banken können davon ein Lied singen.

Privatdarlehen als Alternative

Wenn Ihre Versuche der Kreditaufnahme bei einer Bank oder Sparkasse erfolglos bleiben sollten, sind Darlehen von privaten Geldgebern eine absolut seriöse Alternative. Vermittelt werden sie über Internet-Plattformen wie Smava, Lendico oder Auxmoney. Online treffen Kreditsuchende auf Menschen, die mit Privatkrediten bei höherem Risiko eine bessere Rendite einfahren wollen. Die Plattformen sehen zwar in der Regel keine Schufa-Klausel vor, aber selbstverständlich erfolgt eine mehr oder weniger umfassende Bonitätsprüfung. Die Investoren beteiligen sich wegen der Risikostreuung zwar nur mit kleinen Beträgen, aber 1.500 Euro Kreditsumme sind realistisch möglich.

Mehr zum Thema