1x1 Kredit

Darlehen über 1x1-Kredit aufnehmen

Als Spezialist für Schufa-freie Kredite präsentiert sich der Vermittler 1x1 Kredit. Hinter dem Webauftritt, der trotz des ähnlichen Logos und der vorherrschenden blauen Farbgebung nichts mit dem bekannten Telekommunikationsunternehmen 1&1 zu tun hat, verbirgt sich die Bavaria Finanzservice in Oberschneiding, geführt von Stefan Seidl als Einzelkaufmann. Das Unternehmen verfügt über die vorgeschriebene Zulassung zur Kreditvermittlung nach § 34c der Gewerbeordnung und ist beim Landratsamt Straubing entsprechend registriert. Auch eine Erlaubnis als Versicherungsmakler liegt vor.

Problematische Fälle werden in die Schweiz vermittelt

Kredit

Der 1x1 Kredit ohne Schufa-Anfrage und ohne Speicherung des Vertrags in der Schufa-Datenbank kann von deutschen Banken und Sparkassen nicht gewährt werden. Erstens sind sie Haupteigentümer der Schufa und wollen ihr eigenes Geschäftsmodell nicht untergraben. Zweitens sind sie zur Bonitätsprüfung nach dem Kreditwesengesetz und der europäischen Kapitaladäquanzrichtlinie verpflichtet. Der Kreditvermittler 1x1 unterhält deshalb Kontakte zu Schweizer Finanzinstituten. In bescheidenem Umfang werden hier Kredite ohne Schufa vergeben. Allerdings ist der Personenkreis recht eng begrenzt: Nur Arbeitnehmer, Beamte und Zeitsoldaten kommen in den Genuss des Schweizer 1x1 Kredits. Rentner bleiben ebenso außen vor wie Selbstständige. Außerdem muss das Arbeitsverhältnis seit mindestens zwölf Monaten (bei Zeitsoldaten acht Monate) bestehen. Eine verbindliche Kreditzusage von 1x1 gibt es auch dann nicht, wenn die genannten Voraussetzungen erfüllt sind. 1x1 ist nur Vermittler und kann keine Entscheidungen für die Banken treffen, die den Kredit letztendlich vergeben.

Jetzt kostenlos & unverbindlich anfragen!
Der günstigste Kredit für alle Zielgruppen

Anzeige

Auch ohne Kreditvertrag drohen Kosten

Die Arbeit des Vermittlers erfolgt nicht gratis. Während viele große Vergleichsportale ausschließlich von der Bank bezahlt werden, fordert 1x1 auch eine Provision vom Kreditnehmer, deren Höhe sich nach der Nettokreditsumme bemisst. Beim Vergleich der Kreditkosten sind solche Beträge unbedingt zu berücksichtigen, weil sie das Darlehen deutlich verteuern. Auch ein sehr genauer Blick in die Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB) ist bei 1x1 angeraten. Das Unternehmen garantiert keine erfolgreiche Kontaktaufnahme mit einer Bank, sondern schuldet nach dem Vertrag lediglich ein Bemühen. Kommt kein Vertrag zustande, wird auch die Provision nicht fällig. Die AGB verschleiern aber den wahren Sachverhalt, denn danach ist der Service ohne Vermittlungserfolg kostenfrei – jedoch „bis auf die Erstattung der erforderlichen Auslagen“. Deren Höhe ist nirgends in den AGB spezifiziert. Der Antragsteller geht also bei 1x1 ein unbekanntes Kostenrisiko ein.

Viele Anbieter arbeiten ohne Vorkosten

Zum kleinen Einmaleins der Kreditaufnahme gehört es, mehrere Vergleichsportale zu nutzen und solche Vermittler zu meiden, die unabhängig vom Erfolg Gebühren kassieren. Auch wenn sich die Suchergebnisse zu einem guten Teil überschneiden, sind mehrere Anfragen auf jeden Fall sinnvoll. Nicht jedes Portal arbeitet mit allen Banken zusammen, manchmal gibt es exklusive Sonderkonditionen. Ob es unbedingt ein Kredit ohne Schufa sein muss, sollten Sie genau abwägen. Bonitätsabfragen gibt es trotzdem, und Sie schränken den Anbieterkreis stark ein.

Mehr zum Thema