5000 Euro Sofortkredit

Schnell zum 5000 Euro Kredit: So geht's

Bei klassischen Kreditinstituten gehört der 5000 Euro Sofortkredit zu den eher kleinen Darlehen. Verbraucher nehmen solche Summen auf, wenn sie sich neu einrichten oder den Dispo auf ihrem Girokonto ausgleichen und die eine oder andere Anschaffung tätigen wollen. Auch ein gut erhaltener Gebrauchtwagen oder eine aufwendige Zahnarztbehandlung lässt sich damit finanzieren. Bei Sofortkrediten spielt auch immer die Bearbeitungszeit eine Rolle. Wer es eilig hat, möchte nicht länger als unbedingt nötig auf die Kreditentscheidung der Bank warten.

Sofortkreditanbieter bearbeiten Anträge innerhalb weniger Stunden.

Vollautomatische Auswertung und Sofortentscheidung

Sofortkredite

Dazu verwenden sie ein standardisiertes, vollautomatisches Auswahlverfahren auf Grundlage der vom Bewerber gemachten Angaben. Der Computer wertet die Anträge aus und der Antragsteller erhält eine E-Mail über die vorläufige Kreditentscheidung. Anschließend muss er die geforderten Nachweise erbringen, beispielsweise indem er Lohnzettel einscannt und an den Anbieter schickt. Angeboten werden Schnellkredite von Direktbanken, die ihre Leistungen ausschließlich online anbieten aber auch von Filialbanken und sogenannten Kreditmarktplätzen. Als erste Anlaufstelle auf dem Weg zum 5000 Euro Sofortkredit empfiehlt sich der Besuch einer Kreditvergleichsseite im Internet.

Jetzt kostenlos & unverbindlich anfragen!
Der günstigste Kredit für alle Zielgruppen

Anzeige

Hier bekommen Verbraucher schnell einen Überblick über die aktuell verfügbaren Sofortdarlehen und ihre Zinsen. Dabei gilt: Nur Kunden mit wirklich guter Bonität erhalten ihren Wunschkredit zum genannten Preis. Ein festes Einkommen aus einer Vollzeitbeschäftigung und eine gute Schufa-Bewertung sind hierfür Voraussetzung. Bei einer Leihsumme von 5000 Euro reicht für gewöhnlich das Gehalt als Kreditsicherheit. Wer wenig verdient oder eine problematische Schufa hat, braucht zusätzlich einen Bürgen oder sollte der Bank andere Sicherheiten anbieten können.

Alternativen und Tipps zur Auszahlung

Gelingt das nicht, kommt vielleicht ein Privatdarlehen von der Kreditbörse infrage. P2P-Börsen sind Onlineportale, die zwischen Kreditsuchenden und privaten Geldgebern vermitteln. Einen sicheren Rahmen garantiert die Abwicklung über eine Partnerbank. Die Zinsen liegen zwar oft deutlich über dem aktuellen Marktzins, im Gegenzug haben aber auch Personen in schwieriger finanzieller Ausgangslage eine Chance auf Bewilligung. Auch Rentner, Selbstständige, Arbeitslose oder befristet Beschäftigte sind potenzielle Kreditnehmer. Einziges Ausschlusskriterium ist ein hartes Negativmerkmal in der Schufa. Wer Privatinsolvenz anmelden oder eine Vermögensauskunft abgeben musste, bekommt an der P2P-Börse kein Darlehen.

Damit der 5000 Euro Sofortkredit möglichst schnell aufs Konto überwiesen werden kann, sollten Verbraucher ihren Antrag sorgfältig vorbereiten. Dazu gehört es auch, sich über die technischen Anforderungen des jeweiligen Anbieters zu informieren. Die notwendige Identitätsprüfung kostet bei konventionellen Onlinekrediten viel Zeit, da sie auf dem Postweg vorgenommen wird. Anders beim Sofortkredit: Die schnellsten Anbieter nehmen die Prüfung per Video-Ident-Verfahren vor und akzeptieren beispielsweise eine digitale Unterschrift, die per Code übermittelt wird.

Mehr zum Thema