Derzeitiger Zinssatz Kredit

Günstige Kredite dank Niedrigzins

Ein derzeitiger Zinssatz für einen Kredit unterhalb der Inflationsrate ist ein Bild, das sowohl für Unternehmen als auch für Privatpersonen alltäglich geworden ist. Kredite sind so günstig wie noch nie. Das billige Geld bringt einige Finanzierungsvorteile mit sich - Investitionen für Unternehmen und Anschaffungen für Privatpersonen sind damit derzeit besonders einfach.

Günstige Kreditstruktur für alle Kredithöhen und Fristen

Kredit

Ausgangspunkt für die günstigen Kreditzinsen ist die bestehende Geldpolitik der EZB mit niedrigen Leitzinsen, Strafzinsen auf Einlagen und der Aussicht auf eine anhaltende Niedrigzinspolitik. Diese niedrigen Zinsen ziehen sich durch die komplette Kreditstruktur. Langfristige Darlehen beispielsweise zur Baufinanzierung liegen im Zinssatz teils deutlich unter der Inflationsrate. Zusätzlich haben die Banken ihre Anforderungen an die Sicherheiten gelockert - so ist eine Baufinanzierung für 250.000 Euro für die meisten kein größeres Problem mehr.

Die niedrigen Zinsen gibt es aber auch beispielsweise bei der Neuwagenfinanzierung. Auch hier ist ein guter derzeitiger Zinssatz für einen Kredit zu beobachten. Bei Autokrediten im Vergleich fällt eine doppelte Konkurrenzsituation auf: Banken, die um die Kreditnehmer buhlen, und Autohäuser, die um die Kundschaft konkurrieren. So ist teilweise eine Autofinanzierung möglich, die bei den effektiven Jahreszinsen kaum einer guten Baufinanzierung nachsteht. Auch gehobene Fahrzeugklassen bis zu einem Wert von 50.000 Euro sind so relativ einfach finanzierbar.

Auch kurzfristige, kleinere Privatdarlehen haben moderate Zinssätze. Beträge bis etwa 5.000 Euro sind nicht nur günstig zu leihen, sondern die Anforderungen der Banken sind so weit gelockert, dass hierfür kaum noch Sicherheiten notwendig sind - wenngleich wie üblich in der Regel nur ohne Schufaeintrag.

Nicht zuletzt sind die Zinsen für den Dispo ebenfalls deutlich gefallen. Auf die Kontoüberziehung ist noch immer der höchste Zinssatz fällig, bei den meisten Banken ist der aber mittlerweile auf teils deutlich unter zehn Prozent gesunken. Bei wenigen Banken - vor allem den stark vertretenen Filialbanken - liegt der Dispozins noch darüber. Kurzfristige Kontoüberziehungen schlagen aber nicht mehr so stark ins Kalkül.

Gründe für den Kredit immer weniger wichtig

Wofür ein Kredit benötigt wird, ist dabei oft nachrangig. Gute Kreditkonditionen sind nicht nur für alle Kredithöhen und Fristen erreichbar, sondern auch für jede Form und jeden Grund für den Kredit. Bei kleineren Privatkrediten erfragen die Banken in der Regel gar keine Gründe mehr, bei längerfristigen und / oder größeren Beträgen spielt es eine gewisse Rolle. Aber eine Studienfinanzierung - dank Förderung liegt ein derzeitiger Zinssatz für einen Kredit dieser Art bei nahezu Null - ist ebenso unproblematisch wie eine Baufinanzierung oder Investitionsfinanzierungen für Unternehmen. Hier deutet sich bereits an, dass auch der persönliche Hintergrund und Arbeitssituation nicht unbedingt entscheidend ist. Student oder Rentner, Kredite zu guten Konditionen sind für beide Gruppen möglich.

Mehr zum Thema