Kredit 40000 Euro Sparkasse

Kredit über 40.000 Euro von der Sparkasse

Geht es um einen Kredit über 40000 Euro, ist die Sparkasse für viele Menschen immer noch erste Wahl. Mit ihren zahlreichen Geschäftsstellen sind die Sparkassen in der Region präsent, treten bei lokalen Veranstaltungen als Sponsoren auf und fördern ihrem Auftrag als öffentlich-rechtliche Geldinstitute entsprechend kulturelle, wissenschaftliche und soziale Zwecke. Die Sparkassengesetze der Länder bestimmen, dass die Sparkassen dem Gemeinnutz verpflichtet sind, ohne im steuerlichen Sinn gemeinnützig zu sein. Das heißt aber nicht, dass es bei den Sparkassen besonders günstige Zinsen gibt.

Umfassende Kontodaten werden online übermittelt

Kredit

Kredite mit Zweckbindung wie Immobilien- oder Autofinanzierungen, Darlehen der Förderbank KfW, sogenannte Forward-Darlehen zur langfristigen Sicherung der aktuell günstigen Zinsen und dergleichen besprechen die Kreditberater der Sparkassen am liebsten persönlich mit den Interessenten. Derartige Finanzierungen sind typisches Filialgeschäft. Die Internet-Kunden werden aber ebenso bedient, und zwar über die Webseite der S-Kreditpartner GmbH. Das beworbene Produkt heißt S Kredit-per-Klick und ist ein standardisierter Ratenkredit, den man direkt über das Internet beantragen kann. Das Design der Webseite ist durch das Sparkassen-S auf rotem Grund gekennzeichnet. Man merkt nicht unbedingt, dass man es gar nicht mit der eigenen Sparkasse zu tun hat, sondern mit einem anderen Vertragspartner, wird aber bei der Antragstellung klar darauf hingewiesen. Für ein Online-Angebot ist der mögliche Kreditrahmen weit gefasst. Es gibt nicht nur den eingangs als Beispiel gewählten Kredit über 40.000 Euro von der Sparkasse bzw. der S-Kreditpartner GmbH, sondern sogar 80.000 Euro mit bis zu 120 Monatsraten. Verständlich, dass der Kreditgeber bei so hohen Summen viel über seinen künftigen Vertragspartner wissen möchte. Den S Kredit-per-Klick erhalten deshalb nur Menschen, die bereits Kunden einer Sparkasse sind, dort ein Girokonto haben und das Online-Banking nutzen. Mit dem Kreditantrag stimmt der Antragsteller zu, dass ein Datenabruf bei seiner Sparkasse stattfinden darf. Dazu gehören nicht nur allgemeine Identifikationsmerkmale wie die Personalausweisnummer, sondern auch konkrete Bonitätsinformationen sowie alle Kontoumsätze aus dem letzten halben Jahr.

Bonitätsabhängige Zinssätze

Wie bei rund 80 % der Banken sind auch die Zinssätze beim S Kredit-per-Klick abhängig von der Kreditwürdigkeit des Antragstellers. Auf der Internet-Seite wird zunächst nur eine Kreditrate als Orientierung dargestellt. Nur im Kleingedruckten findet sich das sogenannte Zwei-Drittel-Beispiel, das nach der Preisangabenverordnung vorgeschrieben ist. Es ist so zu wählen, dass der Kredit an zwei Drittel der Antragsteller tatsächlich zu den genannten Konditionen oder günstiger gewährt wird. Reine Lockvogel-Angebote sollen damit verhindert werden. Das repräsentative Beispiel ist ein guter Indikator, um festzustellen, wie gut sich der S Kredit-per-Klick im Markt tatsächlich schlägt. Als Kredit-Interessent sollten Sie mit der gewünschten Darlehenssumme und der Laufzeit auch einige der großen Vergleichsportale im Internet füttern. Das kostet nur wenige Minuten. Auch hier werden Sie bonitätsabhängige Zinssätze finden, aber über das repräsentative Konditionsbeispiel haben sie zumindest einen Anhaltspunkt, um zu entscheiden, wo sie Ihren endgültigen Kreditantrag stellen sollten.

Mehr zum Thema