Kredit 5000 Euro

Kleinkredit über 5.000 Euro aufnehmen

Ein Kredit über 5.000 Euro fällt bei vielen Banken noch unter den Begriff Kleinkredit. Eine genaue Abgrenzung gibt es nicht – während einige Kreditgeber bereits bei 2.000 Euro den Schlussstrich ziehen, sind bei anderen Geldinstituten auch noch 10.000 Euro mit geringem Prüfaufwand möglich.

Wie auch immer die Banken abgrenzen, ab 200 Euro Darlehenssumme gelten Kredite an Privatleute nach dem Gesetz als normale Verbraucherkredite. Deshalb gilt auch das Widerrufsrecht nach dem Bürgerlichen Gesetzbuchs (BGB), das privaten Kreditnehmern 14 Tage Bedenkzeit einräumt.

Kurze Laufzeit, niedrige Zinsen

Kredit

Banken sind gesetzlich zur Bonitätsprüfung ihrer Kreditkunden verpflichtet. Die Regelungen hierzu wurden nicht nur im deutschen Recht, sondern in der gesamten EU verschärft, nachdem faule Kredite im Jahr 2007 die Bankenkrise auslösten und befeuerten. Allerdings macht eine umfassende und kostenintensive Analyse keinen Sinn, wenn es nur um ein paar Euro Zinsertrag geht. Das ist bei Kleinkrediten mit kurzer Laufzeit der Fall. Ein Kredit von 5.000 Euro, bei 4 % Zinsen in zwei Jahren getilgt, bringt der Bank gerade einmal 210 Euro an Zinserträgen. Selbst wenn es bei der Bonitätsprüfung darum geht, einen Verlust von 5.000 Euro zu vermeiden, lohnt es sich nicht, viel Energie hineinzustecken. Hinzu kommt, dass zwei Jahre ein sehr überschaubarer Zeitraum sind. Die Lage am Kapitalmarkt wird sich nicht wesentlich drehen. Wenn der Kreditnehmer in einem unbefristeten Arbeitsverhältnis steht, ist auch das Risiko von krankheitsbedingten Zahlungsausfällen und Arbeitslosigkeit gering. Liegen keine wesentlichen Anhaltspunkte für mangelnde Kreditwürdigkeit vor, zum Beispiel negative Schufa-Eintragungen, wird die Darlehenszusage nicht nur schnell erfolgen, sondern auch ein günstiger Zins vereinbart werden können.

Kleinkredit zur freien Verwendung

Im genannten Rahmen hat auch die Verwendung des Geldes keine große Bedeutung. Ob Sie mit einem Kredit von 5.000 Euro Ihr Haus gründlich renovieren oder luxuriös in Urlaub fahren, wird der Bank egal sein, zumal der Verwendungszweck ohnehin schwer nachprüfbar ist. Einzig bei der Autofinanzierung sind noch Schnäppchenpreise drin. Einerseits, weil die normalen Geschäftsbanken hier in Konkurrenz zu den spezialisierten Banken der Automobilindustrie treten, andererseits, weil das Fahrzeug eine zusätzliche Sicherheit neben der persönlichen Bonität des Kreditnehmers darstellt. Wird das Auto der Bank sicherungsübereignet, wird der Käufer zwar Besitzer, die Bank aber Eigentümer. Der Kreditnehmer darf das Auto fahren, aber nicht verkaufen. Die Zulassungsbescheinigung Teil II, der Fahrzeugschein, bleibt deswegen bei der Bank. Fallen die Raten aus, holt sie sich das Fahrzeug und verwertet es.

Mehrere Internet-Vergleiche bemühen

Weil die Banken mit Kleinkrediten eher großzügig umgehen, ist das Angebot groß. Vergleichsportale im Internet fungieren als Kreditvermittler. Nach unverbindlicher Eingabe weniger Daten gibt es bereits Sofortzusagen. Nutzen Sie verschiedene Vergleiche, um einen möglichst vollständigen Überblick zu erhalten. Die Konditionen sind zwar in den meisten Fällen bonitätsabhängig, es gibt aber gerade im Kleinkredit-Bereich auch Institute, die feste Zinssätze anbieten. Einen rechtsverbindlichen Kreditantrag stellen Sie nur bei der Bank, die Ihnen nach der Auswertung des Kreditvergleichs das beste Angebot macht.

Mehr zum Thema