Kredit Ab Sofort

Einen Sofortkredit einfach online abschließen

Ob Sie mit einem neuen Kredit ab sofort alle Finanzprobleme bewältigt haben, ist von der richtigen Vertragsgestaltung abhängig. So widersprüchlich es zunächst klingen mag: Wenn die Konditionen passen, führt ein sinnvoll berechneter Ratenkredit nicht weiter in die Überschuldung, sondern ist ein guter und seriöser Ausweg aus der Schuldenfalle. Das bestätigen auch die vielfältigen Erfahrungen der Schuldnerberater, die häufig zu dieser Form der Umschuldung raten.

Viel Ärger mit vielen Krediten

Sofortkredite

Geldprobleme entstehen oft dadurch, dass Menschen keinen Überblick über ihre Finanzen haben. Attraktive 0-%-Finanzierungen verleiten zu Konsumverhalten über die eigenen Verhältnisse. Die einzelne Rate scheint klein und überschaubar, aber am Monatsende summieren sich die Verpflichtungen. Zum Glück gibt es ja den Dispo, die Möglichkeit, mit dem Girokonto ins Minus zu gehen. Aber das ist nur ein kurzer Aufschub, denn die Inanspruchnahme des Dispo-Kredits ändert ja nichts daran, dass die fixen monatlichen Belastungen größer sind als die Einkünfte. Zudem ist der Dispo teuer. Zinssätze über 10 % sind bei Filialbanken die Regel. Ein Minus von 1.000 Euro schlägt dann schon mit über 8 Euro an monatlichen Zinskosten zu Buche.

Viel schlimmer ist aber, dass Ihnen durch das Aufbrauchen des Dispo-Kredits die Notreserve für weitere, ungeplante Kosten fehlt. Braucht jetzt das Auto eine Reparatur oder ist der Kühlschrank kaputt, können Sie keine zwei bis drei Monate auf einen Termin bei der Schuldnerberatung warten. Ein Sofortkredit, der sich mit wenigen Formalitäten online abschließen lässt, hilft jetzt über die erste Not hinweg. Welcher Anbieter die besten Konditionen für Schnellkredite gewährt, finden Sie über die einschlägigen Vergleichsportale im Internet. Die genauen Konditionen für Ihren Kredit ab sofort hängen vom Ergebnis der persönlichen Bonitätsprüfung ab. Eventuell erfahren Sie statt eines konkreten Zinssatzes eine Zinsspanne und müssen mit einer konkreten Kreditanfrage den für Sie persönlich geltenden Zins ermitteln.

Ratenkredit mit passender Laufzeit

Ein Expresskredit rettet Sie zwar vor Mahnkosten und Vollstreckungsmaßnahmen, ist aber keinesfalls eine Dauerlösung. Die Zinsen sind hoch, je nach Bonität sogar deutlich höher als der Dispozins. Länger als ein bis zwei Monate sollten Sie den Kredit nicht nutzen. Entscheiden Sie sich in dieser Zeit für einen Ratenkredit, mit dem Sie alle anderen Verpflichtungen ablösen.

Rechnen Sie vor dem Vertragsabschluss nach, welche monatliche Belastung Sie sich sicher leisten können. Berücksichtigen Sie auch Monate mit höheren Fixkosten wie Kfz-Steuer oder jährlich zu zahlenden Versicherungsbeiträgen. Passen Sie die Laufzeit so an, dass die Raten für Tilgung und Zinsen nicht höher sind als die maximal mögliche Belastung. Schöpfen Sie Ihr Budget nicht bis zum letzten Euro aus, sondern lassen Sie etwas Spielraum für unvorhergesehene Zahlungen, Rücklagenbildung oder ein kleines Extra, das sie sich gern leisten möchten.

Mehr zum Thema