Kredit Bekommen

Schnell Geld aufnehmen für dringende Ausgaben

Schnell einen Kredit zu bekommen ist nicht ausgeschlossen - vorausgesetzt der Kreditnehmer kann nachweisen, dass er in einem festen Arbeitsverhältnis steht und so seinen Verpflichtungen nachkommen kann. Bei der Hausbank dauert es in der Regel länger, die Zusage für einen Kredit zu bekommen. Hier werden erst Auskünfte zur Bonität eingeholt. Dazu gehören die Abfrage bei der Schufa und auch die Vorlage eines Arbeitsvertrages, aus dem hervorgeht, dass das Arbeitsverhältnis länger als ein paar Monate besteht und nicht gekündigt wurde. Außerdem benötigen die Banken Gehaltsnachweise, aus denen die Höhe es monatlichen Einkommens ersichtlich ist.

Nur wenn alle Voraussetzungen erfüllt sind, bewilligt die Bank den gewünschten Kredit.

Kredit für das Auto

Kredit

Manchmal ist der Bedarf an zusätzlichem Geld jedoch dringend. Sei es, dass das dringend notwendige Auto repariert werden muss, sei es, dass unaufschiebbare Anschaffungen getätigt werden müssen. Wenn das Geld dann nicht reicht, sucht der Kunde nach Lösungen, bei denen der Kredit schnell bewilligt wird und das Geld umgehend auf dem Konto eingeht. Für eine Autofinanzierung sind Angebote der Autohäuser eine gute Möglichkeit, den fehlenden Finanzbedarf zu denken. Autohäuser arbeiten mit einer Partnerbank zusammen, die den Kredit gewährt. Das Autohaus übernimmt die Vermittlung, sodass der Kunde recht zügig die Zusage für den Kredit bekommen kann.

Wer schnell Geld braucht, findet im Netz oder in den Anzeigen von Zeitungen zahlreiche Angebote für Kredite. Doch hier ist Vorsicht geboten. Keine seriöse Bank verleiht Geld, ohne die Risiken zu prüfen. Regelmäßige Geldeingänge durch ein Arbeitsverhältnis werden von allen gefordert, und die müssen durch Gehaltsnachweise und Arbeitsvertrag nachgewiesen werden. Für Menschen ohne Arbeit oder Selbstständige oder Existenzgründer ist es deshalb so gut wie ausgeschlossen, bei einer Bank einen Kredit zu bekommen. Hier hilft nur, wenn jemand über Sicherheiten verfügt, die er der Bank hinterlegen kann. Policen für Lebensversicherungen oder auch der KFZ-Brief können als Sicherheit anerkannt werden.

Angebote genau prüfen

Bevor sich jemand für ein bestimmtes Kreditangebot entscheidet, sollte er genau die Bedingungen prüfen. Nicht nur die Höhe des Zinssatzes spielt eine Rolle. Auch die Nebenkosten, Bearbeitungsgebühren und Auszahlungsbedingungen müssen beachtet werden, damit der Kredit nicht zu teuer wird. Vergleichsportale im Internet sind eine gute Lösung, das beste und seriöseste Angebot zu finden. Der Vergleichsrechner benötigt nur wenige Angaben wie Kreditsumme und gewünschte Ratenhöhe und wirft auf Knopfdruck die besten Anbieter aus. Der Kreditnehmer kann den Antrag in vielen Fällen gleich online stellen. Ob der Kredit bewilligt wird, hängt davon ab, ob die Bonität des Kreditnehmers ausreicht. Wird er gewährt, ist das Geld meist schnell auf dem eigenen Konto.

Mehr zum Thema