Kredit für Rentner über 70 in der Schweiz

Schweizer Kredite für Rentner

Ein Kredit für Rentner über 70 in der Schweiz ist kein Problem – vorausgesetzt, man wohnt in der Schweiz, hat eine gute Rente oder Sicherheiten für den Kredit zu bieten und schließt für den Fall des Todes noch eine Restschuldversicherung ab. Dem Rentner mit Wohnsitz in Deutschland nützt der als Schufa-frei beworbene Schweizer Kredit aber herzlich wenig.

Bei geringer Bonität zahlt der Kreditnehmer für die Vermittlung

Kredit

Kredite für die unproblematischen Fälle – Arbeitnehmer mit einem unbefristeten Arbeitsvertrag, überstandener Probezeit, Kündigungsschutz und einem ausreichend hohen Einkommen – findet man problemlos bei seiner Hausbank, einer günstigen Direktbank oder über Preisvergleiche im Internet. Hinter den Portalseiten stecken zwar auch Kreditvermittler, sie werden aber vom Kreditgeber bezahlt, denn für die Banken ist dies wünschenswertes Standardgeschäft mit geringem Prüfaufwand und überschaubarem Risiko. Bestehen dagegen Zweifel an der Bonität, zum Beispiel aufgrund einer negativen Zahlungshistorie bei der Schufa, passen die Kredite von der Stange nicht mehr. Hier kommen spezialisierte Kreditvermittler ins Spiel. Die große Mehrzahl arbeitet seriös, aber das ändert nichts daran, dass der Kreditnehmer die Vermittlungsleistung bezahlen muss, weil die Banken für risikoreiches Geschäft keine oder nur minimale Provisionen vergüten. Zwischen einem und drei Prozent der Darlehenssumme als Gebühr vom Kreditnehmer sind im Erfolgsfall üblich. Nicht in Ordnung sind dagegen Vorauskasse oder Kostenersatz für erfolglose Vermittlungsversuche.

Jetzt kostenlos & unverbindlich anfragen!
Der günstigste Kredit für alle Zielgruppen

Anzeige

Ohne Schufa, aber nur für einen kleinen Interessentenkreis

In der Werbung der Vermittler werden Kunden mit tatsächlichen oder vermuteten Schufa-Problemen auf Auslandskredite aufmerksam gemacht. Den Kredit aus der Schweiz oder aus Liechtenstein gibt es tatsächlich, und er funktioniert auch ohne Schufa. In der Schweiz bedienen sich die Banken anderer Wirtschaftsauskunftsdienste, zum Beispiel der Zentralstelle für Kreditinformation (ZEK). Um den Prüfaufwand so gering wie möglich zu halten, wird der Schweizer Kredit aber nur Arbeitnehmern mit solidem und sicherem Einkommen angeboten. Seriöse Vermittler weisen von Anfang an deutlich darauf hin, dass der Kredit für Rentner über 70 in der Schweiz eine Illusion bleibt.

Privatdarlehen als Alternative

Selbst wenn er zustande kommt, in den weitaus meisten Fällen ist der Auslandskredit ohne Schufa die teurere Möglichkeit gegenüber dem Kredit einer deutschen Bank trotz negativer Eintragungen. Vielleicht findet sich ein solventer Bürge, der dem Kreditvertrag beitritt. Erhält ein Rentner wegen seines Alters oder wegen einer kleinen Rente wirklich bei keinem Anbieter im Bereich der Banken einen Kredit, kann er sich nach einem Privatdarlehen umsehen. Das sind Kredite aus dem Internet, die von privaten Geldgebern finanziert werden. Da diese an einer hohen Rendite interessiert sind, gehen sie Risiken ein, die für klassische Kreditinstitute nicht mehr in Frage kommen – allerdings zu entsprechend hohen Zinssätzen.

Mehr zum Thema