Kredit für Weltreise

Kredit aufnehmen für eine Weltreise

Selbstverständlich können Sie einen Kredit für eine Weltreise bekommen. Allzu lange sollte die Weltreise aber nicht dauern, denn der Kreditgeber wird Sie nach Ihrem Arbeitseinkommen fragen. Möchten Sie ein Sabbatjahr mit reduziertem Gehalt einlegen, könnte das die Kreditwürdigkeit beeinträchtigen. Generell sollten hohe Darlehen ohne materiellen Gegenwert gut durchdacht sein, damit am Ende keine Überschuldung steht.

Zinsen steigen mit dem Ausfallrisiko

Kredit

Eine Immobilienfinanzierung ist vor allem deshalb so billig, weil sie üblicherweise durch ein Grundpfandrecht gesichert ist. Durch die Hypothek oder Grundschuld kann der Gläubiger bei Zahlungsausfällen in das Grundstück vollstrecken, wie der Jurist sagt. Er kann also das Haus oder die Eigentumswohnung zwangsversteigern lassen und seine Forderungen aus dem Erlös decken. Beim Vergleich von Ratenkrediten im Internet wird nach dem Verwendungszweck gefragt. Der Grund ist ebenso wie beim Immobiliendarlehen, dass der Kreditgeber abchecken will, welche Sicherheiten möglicherweise bestehen. Ein Autokredit ist ganz sicher günstiger als der Kredit für die Weltreise, denn die Bank lässt sich das Fahrzeug sicherungshalber übereignen und wird es verwerten – also verkaufen –, wenn die Ratenzahlungen ausbleiben. Bei Krediten zur freien Verwendung ohne weitere Sicherheiten kommt es allein auf die persönliche Kreditwürdigkeit des Schuldners an, seine Bonität. Die Bank prüft zum Beispiel, ob ein unbefristeter Arbeitsvertrag besteht und ob das Einkommen zur gewünschten Kreditsumme bzw. der angestrebten Monatsrate passt. Auch die bei der Schufa gespeicherte Zahlungshistorie spielt eine Rolle. Selbst bei guter Bonität sind Kredite zu freien Verwendung meist teurer als zweckgebundene Darlehen. Und da die Zinsen auch ein Maß für das Ausfallrisiko sind, das die Bank mit dem Kreditvertrag eingeht, steigen sie mit der Wahrscheinlichkeit eines Zahlungsausfalls. Irgendwann ist der Punkt erreicht, wo die Bank unabhängig vom Zinssatz die Kreditvergabe ablehnen wird, weil das Geschäft wirtschaftlich keinen Sinn macht.

Sicherheiten auch für die Reisefinanzierung

Der Eintrag von Hypothek oder Grundschuld ins Grundbuch ist nicht an eine Immobilienfinanzierung gebunden. Sie können also durchaus eine Hypothek aufnehmen und von dem Geld auf Weltreise gehen. Bedenken Sie aber: Wenn Sie die Raten des Kredits für die Weltreise nicht zahlen, gehört bei Ihrer Rückkehr das Haus der Bank. Ganz grundsätzlich ist zu überlegen, ob eine langfristige Verschuldung für ein eher kurzes Vergnügen sinnvoll ist. Es kann gute Gründe dafür geben, keine Frage. Die oben beispielhaft angesprochene Finanzierung eines Sabbatjahrs, das Sie für die Entdeckung neuer Horizonte nutzen wollen, ist eine Möglichkeit. Auch eine große Hochzeit feiern Sie hoffentlich nur einmal im Leben. Ein Grundpfandrecht ist wegen der damit verbundenen Kosten für Notar und Grundbuchamt nicht die beste Möglichkeit der Sicherung. Vielleicht haben Sie aber eine Lebens- oder private Rentenversicherung, die Sie als Sicherheit verpfänden können. Oder ein langfristig orientiertes Wertpapier-Depot, aus dem Sie aktuell nichts verkaufen möchten. Und das Auto werden Sie während der Weltreise eh nicht benötigen, also kann es auch der Kreditsicherung dienen. Es bleibt aber zu Hause in der Garage. Die Bank wird bei einer Sicherungsübereignung nur Eigentümer, aber nicht Besitzer des Fahrzeugs.

Mehr zum Thema