Kredit Ohne Auskunft Sofort

Sofortkredit trotz Schufa-Vermerk

Einen Kredit ohne Auskunft, der sofort zur Auszahlung bereit ist, finden Verbraucher am einfachsten online, beispielsweise bei einem Kreditvergleichsportal. Handelt es sich dabei um das Angebot einer deutschen Bank, werden die Daten der Schufa und anderer Auskunfteien aber in jedem Fall abgefragt. Denn kein inländisches Kreditinstitut vergibt ein Darlehen, ohne sich einen Überblick über die bisherige Zahlungshistorie des Antragstellers zu verschaffen. Es gibt aber durchaus Banken, die auch Kunden mit dem einen oder anderen Negativeintrag noch Geld leihen, solange sie nicht deutlich überschuldet sind.

Mittelmäßige Schufa und gutes Einkommen

Sofortkredite

Dass dies nicht in beliebiger Höhe möglich ist, muss Bewerbern von vorneherein klar sein. Verbraucher, die eine schlechte Schufa haben, können lediglich mit einer Sofortauszahlung in Höhe eines Kleindarlehens rechnen. Wer größere Summen, beispielsweise 100.000 Euro oder mehr, verspricht, ist mit größter Wahrscheinlichkeit kein seriöser Anbieter für einen Kredit ohne Auskunft. Sofort auszahlbar ist das Darlehen aber nur, wenn die Rahmenbedingungen stimmen: Da die Schufa-Bewertung keine maßgebliche Rolle spielt, muss das Einkommen des Bewerbers hoch genug sein, um den Kredit zuverlässig abzusichern.

Ebenfalls erwartet wird eine gewisse berufliche Stabilität. Angestellte in der Probezeit oder mit befristeten Verträgen erfüllen dieses Kriterium nicht. Wer den Sofortkredit ohne Auskunft besonders schnell bekommen will, achtet außerdem auf die technische Ausstattung seines Anbieters: Nimmt er die Identitätsprüfung noch auf dem Postweg vor, oder gibt es bei ihm bereits die Möglichkeit, sich am heimischen Bildschirm auszuweisen? Auch die Einreichung der Unterlagen sollte per E-Mail möglich sein. Maximal 24 Stunden dauert die Auszahlung beispielsweise bei Minikreditanbietern.

Mittelmäßige Schufa und geringes Einkommen

Sie sind auf Kurzzeitkredite über 30 bis 60 Tage spezialisiert, bei denen auch die Resultate der Schufa-Prüfung weniger streng beurteilt werden als bei klassischen Bankhäusern. Die möglichen Leihsummen sind für Neukunden aber sehr gering: Mehr als 100 bis 600 Euro können sie sich beim ersten Mal nicht leihen. Um Kreditanträge so schnell wie möglich bearbeiten zu können, akzeptieren sie auch keine Bürgschaften. Der Bewerber muss also ein eigenes Gehalt oberhalb der Lohnsteuergrenze nachweisen. Eine einfache, wenn auch teure Alternative zum Minikredit ist der Verfügungsrahmen auf dem Girokonto.

Auf diesen Kredit ohne Auskunft, der sofort beansprucht werden kann, können Kontoinhaber überall zugreifen, wo ein Geldautomat steht. Dabei richtet sich das Volumen des Kontokorrentkredits nach der Höhe ihrer monatlichen Geldeingänge. Bankübliche Summen ab 1500 Euro bekommen Verbraucher hingegen an einer Kreditbörse. Die P2P-Darlehen werden aus den Anlagegeldern von Privatpersonen finanziert. Bevor ihr Kreditprojekt freigeschaltet wird, müssen Bewerber zwar einer Schufa-Prüfung zustimmen. Da die abwickelnde Bank praktisch kein Ausfallrisiko trägt, bewertet sie die Bonität des Bewerbers aber ungleich kulanter als andere Anbieter.

Mehr zum Thema