Kredit Ohne Schufa Anfrage

Kredit trotz Schufa wird günstiger

Die Suche nach einem Kredit ohne Schufa-Anfrage hat im Internet Konjunktur. Mehr als 100.000 Einträge findet Google zu diesem Thema. Dabei sind unter den rund 67 Millionen elektronischen Schufa-Akten über Privatpersonen in Deutschland nur 10 % mit einem negativen Eintrag. Alle anderen erreichen zwar bei der Bonität nicht unbedingt einen Top-Score, bieten aber auch keinen Anlass zur Sorge, wenn es um einen neuen Kredit geht.

Die Schufa speichert weniger, als viele denken

Kredit ohne Schufa

Der negative Schufa-Eintrag wird oft als Drohkulisse aufgebaut, wenn ein Inkasso-Unternehmen Forderungen eintreiben will. Aus Angst vor einer herabgesetzten Bonität und Schwierigkeiten, künftig noch Ratenkäufe tätigen oder Mobilfunk-Verträge abschließen zu können, werden die Kunden schon zahlen, so das Kalkül. Negativmeldungen sind aber nur in genau definierten Fällen rechtlich zulässig. Bestreiten Sie beispielsweise die Rechtmäßigkeit einer Forderung, kann bis zur Klärung auch keine Schufa-Meldung erfolgen. Außerdem müssen Sie im Abstand von mindestens vier Wochen zwei Mal gemahnt worden sein, und der Gläubiger muss Sie in einer der Mahnungen auf die Konsequenzen bezüglich der Schufa hingewiesen haben. Fehlt auch nur eine der Voraussetzungen, darf der Eintrag nicht erfolgen. Und wenn doch, können Sie ihn löschen lassen, notfalls mit anwaltlicher Hilfe. Allerdings gibt es einige wichtige Ausnahmen. Erkennen Sie eine Forderung an und zahlen dann nicht, darf auch die Schufa davon erfahren. Also Vorsicht mit einer voreiligen Anerkenntnis der Schuld. Der negative Eintrag geht auch in Ordnung, wenn ein Vertrag wegen eines Zahlungsrückstands fristlos gekündigt werden darf. Das kommt häufig bei nicht bezahlten Mobilfunkrechnungen vor. Auch die gerichtliche Feststellung einer Forderung, also durch Erlass eines Mahnbescheids oder durch ein Urteil, rechtfertigt den Schufa-Eintrag.

Nicht alle Schufa-Daten sind für Dritte sichtbar

Manche Sachverhalte speichert die Schufa nur, damit Sie selbst Ihre eigene Zahlungshistorie vollständig nachprüfen können. Wenn Sie bei einem Kreditantrag die Schufa-Klausel akzeptieren, dürfen bei einer Anfrage des Kreditgebers zum Beispiel Informationen zur Eröffnung eines Girokontos, zum Antrag auf eine Kreditkarte, dem Abschluss eines Mobilfunkvertrages, einem größerer Ratenzahlungskauf oder eines sonstigen Kreditvertrags einschließlich Fahrzeugfinanzierung weitergegeben werden. Bloße Konditionsanfragen für Darlehen gehen dagegen nicht an Dritte, das verbietet das Bundesdatenschutzgesetz (§ 28a BDSG). Auch der Wechsel des Stromanbieters wird nur für Sie selbst registriert.

Kredit trotz Schufa wird günstiger

Wirklich problematische Schufa-Historien sind also die Ausnahme. Folgerichtig stellen viele Anbieter von Krediten ohne Schufa-Anfrage auch gleich die meist bessere Alternative vor, nämlich den Kredit trotz negativer Schufa-Einträge. Wer wirklich einen Kredit ganz ohne Schufa braucht, muss ins Ausland oder zu privaten Geldgebern ausweichen. Aber auch dort gibt es eine Bonitätsprüfung. Hüten Sie sich vor Angeboten, bei denen Ihnen das Blaue vom Himmel versprochen wird, Sie dafür aber erst einmal kostenpflichtig Antragsunterlagen anfordern oder eine teure Hotline anrufen sollen. Solche Kreditvermittler sind nicht seriös.

Mehr zum Thema