Kredit Privat Leihen

Einen Kredit von Privat leihen ist einfach

Sich einen Kredit privat zu leihen, kann auf verschiedenen Wegen erfolgen. Man muss heute nicht mehr zwingend zur Bank gehen, um einen Geldgeber zu finden. Ob das Auto oder die Firmengründung finanzieren, Kapital kann man auch außerhalb der Bankbranche von Privat aufnehmen. Kredite können von privater Seite über das Internet oder durch persönliche Beziehungen, beispielsweise innerhalb der Familie, ausgereicht werden. Das Risiko und die Antragstellung sind größtenteils unkompliziert zu handhaben.

Kredite über Crowdlending-Plattformen

Kredit von Privat

Jeder Privatmann kann mittels Crowdlending auf spezialisierten Internetplattformen einen Kredit beantragen. Die Mittel kommen dabei von Privatpersonen über einen so genannten Schwarm. Das heißt, viele private Geldgeber suchen nach einer renditeträchtigen Möglichkeit, ihr Kapital arbeiten zu lassen. Sie beteiligen sich mit jeweils geringen Beträgen an der Finanzierung privater Projekte. Die Plattform gibt den Kreditinteressenten die Chance, der Crowd ihr Vorhaben ausführlich vorzustellen. Aufgrund dessen entscheiden die Kreditgeber, ob sie ihr Geld als Darlehen bereitstellen.

Das entscheidende Kriterium bei einer Crowdlending-Finanzierung ist die Bonität des Kreditnehmers. Die Plattformen stellen deshalb nicht nur den Kontakt zwischen den privaten Kreditgebern und Kreditnehmern her, sondern führen vorab eine Identitäts- und Bonitätsprüfung durch. Entsprechend des Risikos, das Geld vollständig und pünktlich zurückzuerhalten, werden die potenziellen Kreditnehmer in Risikoklassen eingeteilt. Danach richten sich die Konditionen des Darlehens, über die sich Investoren und Kreditsuchende einigen. Je mehr Informationen der Antragsteller über sich und seine Solvenz preisgibt, desto aussichtsreicher ist die Erfüllung seines Kreditwunschs. Stimmt er einer Schufa-Abfrage zu, unterstreicht das die Seriosität seines Anliegens. Crowdlending hat mehrere Vorteile. Es bedarf keiner komplizierten Vordrucke und Antragsverfahren, das Geld wird den Darlehensnehmern im Normalfall rasch ausgezahlt. Ausschlusskriterien wie bei Kreditinstituten gibt es nicht, jeder Interessent hat die Chance darauf, einen Kredit privat zu leihen. Anleger finden zinsbringende Alternativen zu den Niedrigzinsen der Banken.

Kredite vom persönlichen Umfeld

Meist sind Verwandte, Freunde oder sogar Bekannte gern bereit, ein Darlehen zur Verfügung zu stellen. Der familiäre Kontext verlangt keine ausführliche Prüfung der Zahlungsfähigkeit des Kreditsuchenden. Insofern ist es ganz leicht, einen Kredit von Privat zu leihen. Dennoch sollten die Bedingungen schriftlich geregelt werden. Damit es zu keinen Streitigkeiten kommt, wenn der Kredit nicht zurückgeführt wird, empfiehlt sich auch auf privater Ebene ein Darlehensvertrag. In diesem ist zu regeln, wie viel der Kreditnehmer schuldet, zu welchem Zeitpunkt und in welcher Höhe die Rückzahlung stattfindet und zu welchen Konditionen der Kredit privat zu leihen ist. Da der Kreditgewährung ein persönliches Vertrauensverhältnis zugrunde liegt, sind günstige Zinsen ein Merkmal von Privatdarlehen.

Mehr zum Thema