Kredit Schnelle Auszahlung

Darlehen mit rascher Auszahlung

Kredit und schnelle Auszahlung: Gibt es solche Angebote? Diese Frage lässt sich bejahen. Viele Banken offerieren preiswerte Online-Darlehen mit einer Sofortauszahlung. Davon profitieren erstens sämtliche Verbraucher, die aus unterschiedlichen Gründen zeitnah Geld benötigen. Aber auch für alle anderen erweisen sich diese Finanzierungen als Vorteil.

Sie verfügen kurze Zeit nach der Kreditanfrage über Planungssicherheit.

Merkmale von Sofortkrediten

Kredit

Bei Darlehen mit Sofortauszahlung garantieren Banken bei beiden wesentlichen Schritten eine schnelle Bearbeitung: Sie prüfen zeitnah die Kreditanfrage, die Verbraucher im Internet stellen. Viele Institute versprechen eine Online-Zusage bereits nach wenigen Stunden, zumindest an Werktagen. In diesem Zeitraum checken sie in der bekannten Schufa-Datei die Bonität. Anschließend senden die künftigen Kreditnehmer ihre Unterlagen postalisch ein, dazu gehören gewöhnlich der unterschriebene Kreditantrag sowie Einkommensnachweise. Die Gehaltsnachweise brauchen die Banken, um die Angaben aus der Kreditanfrage zu kontrollieren. Stimmen diese Daten überein, leiten sie sofort die Überweisung ein. In der Regel verzeichnen Verbraucher am nächsten Werktag das Geld auf ihrem Girokonto. Der genaue Ablauf sowie die Gesamtdauer können differieren. Hinsichtlich der Zeit gibt es keine allgemeingültigen Regeln für die Werbung mit dem Begriff Sofortauszahlung: Bei den einen Kreditgebern nimmt der Vorgang nur drei Werktage in Anspruch, bei den anderen dauert es ein bisschen länger.

Bei einem Kredit ist die schnelle Auszahlung aber nicht das einzige Kriterium. Niemand sollte sich allein von diesem Service-Vorteil beeindrucken lassen. Unter den Sofortkrediten existieren große Zinsunterschiede. Verbraucher sollten deshalb unter den Darlehen mit rascher Überweisung stets einen Zinsvergleich durchführen. Das bewerkstelligen sie mit minimalem Aufwand auf einem Vergleichsportal. Sie geben dort den Kredittypen, die gewünschte Summe und die Laufzeit an, im Anschluss sehen sie eine Liste mit den grundlegenden Konditionen. Bei Krediten mit bonitätsabhängigen Zinssätzen erfahren sie die individuellen Kosten aber erst nach einer Kreditanfrage. Sie sollten deshalb bei mehreren bestplatzierten Banken eine Anfrage stellen und die sofortigen Online-Zusagen genauer unter die Lupe nehmen. Diese Vorgehensweise stellt kein Problem dar: Bei einer Sofortzusage gehen Verbraucher noch keinen verbindlichen Vertrag ein. Das geschieht erst, wenn sie den unterschriebenen Vertrag einsenden.

Mehr zum Thema