Kredit Trotz Negativer Schufa Möglich

Schufa-Daten verhindern nicht die Kreditvergabe

Selbstverständlich ist ein Kredit trotz negativer Schufa möglich. Dafür muss man nicht einmal im Ausland suchen oder sich in die Hände dubioser Kreditvermittler begeben. Inländische Geldinstitute sind durchaus bereit, auch bei negativen Schufa-Merkmalen ein neues Darlehen zu gewähren, wenn durch angemessene Raten die Rückzahlung mit einiger Wahrscheinlichkeit sichergestellt ist. Der Kredit trotz negativer Schufa ist in jedem Fall einfacher, meist auch deutlich billiger erhältlich als ein Kredit ohne Schufa. Das Internet erleichtert den Vergleich der Konditionen.

Beispiel Umschuldung

Kredit ohne Schufa

Die Bank muss davon überzeugt sein, dass Ihr neuer Kreditwunsch in ein sinnvolles Gesamtkonzept passt. Ganz sicher gibt es kein Geld, wenn Sie vorhandenen Schulden, mit deren Rückzahlung Sie bereits im Verzug sind, neue Belastungen hinzufügen möchten. Das gilt besonders für die Finanzierung von Konsumausgaben. Mit Schulden müssen ein neuer Fernseher oder ein Urlaub eben warten, bis dafür etwas angespart ist. Anders sieht die Sache dagegen aus, wenn Sie vorhandene Kredite ablösen möchten. Dafür kann es zwei wesentliche Gründe geben: hohe Zinsen und zuvor falsch gewählte Laufzeiten. Ist das Girokonto ständig im Minus, werden für den Dispo-Kredit bei Filialbanken Zinsen von 10 % oder mehr fällig. Ein günstiger Ratenkredit kostet weniger als die Hälfte. Es hat also Sinn, einen Kredit aufzunehmen, um das Konto auszugleichen und darauf zu achten, dass es auch im Guthaben bleibt. Zudem kann es passieren, dass man bei mehreren Kleinkrediten oder Ratenkäufen den Überblick verloren hat. Kurze Laufzeiten solcher Kredite führen zu hohen Tilgungsraten. Die summieren sich auf monatliche Beträge, die aus dem laufenden Einkommen nicht mehr zu stemmen sind. Mit einer Umschuldung lassen sich die Fehler der Vergangenheit wieder gutmachen. Nehmen Sie beispielsweise 5.000 Euro neuen Kredit auf und zahlen Sie alle Schulden damit zurück. Jetzt haben Sie nur noch ein Darlehen, dessen Laufzeit Sie an Ihre finanzielle Leistungsfähigkeit flexibel anpassen können. Bei einem Zinssatz von 5 % und einer Laufzeit von drei Jahren kommen Sie auf eine fixe monatliche Belastung von 150 Euro. Ist Ihnen das zuviel, strecken Sie die Laufzeit auf fünf Jahre und landen bei knapp 95 Euro im Monat.

Beispiel Autofinanzierung

Ein eigenes Auto ist heute nicht unbedingt Luxus. Für Arbeitnehmer ist es unverzichtbar, wenn die Arbeitsstelle wegen ihrer Lage oder wegen Schichtarbeitszeiten nicht mit öffentlichen Verkehrsmitteln erreichbar ist. Für Arbeitslose verbessert der Pkw die Vermittlungschancen. Ein Autokredit ist trotz negativer Schufa-Merkmale grundsätzlich möglich, weil das Fahrzeug selbst als Sicherheit dient. Es gibt ihn sowohl bei den Banken der Autohersteller als auch bei gewöhnlichen Geschäftsbanken. Zwischen dem Käufer und der Bank wird eine Sicherungsübereignung vereinbart. Der Käufer bleibt zwar Besitzer des Fahrzeugs, darf es also nutzen, aber die Bank wird Eigentümer. Die Zulassungsbescheinigung Teil II (der Fahrzeugbrief) wird der Bank übergeben. So verhindert sie, dass das Auto ohne ihre Zustimmung weiterverkauft wird. Außerdem lässt sich der Kreditgeber den Abschluss einer Vollkaskoversicherung nachweisen, damit auch nach einem Diebstahl oder einem selbst verschuldeten Unfall noch Geld da ist, um den Kredit zurückzuzahlen.

Mehr zum Thema