Kreditvergleich Stiftung Warentest

Unabhängiger Kreditvergleich im Staatsauftrag

Die Konditionen für Ratenkredite von Banken und Finanzdienstleistern werden von der Stiftung Warentest monatlich auf den Prüfstand gestellt. Verbraucher können sich die Ergebnisse gegen eine Gebühr aktuell downloaden. Die Kreditvarianten mit Summen von 5.000, 10.000 und 20.

000 Euro können für die Laufzeiten von 24, 36, 48, 60 und 72 Monaten berechnet werden. Des Weiteren lässt sich die monatliche Belastung in den verschiedenen Varianten ermitteln, damit Sie sich schnellstmöglich einen guten Überblick verschaffen können. Darüber hinausgehende Datensammlungen zur Kategorie Finanzierungen oder Zinsen können ebenfalls kostenpflichtig abgerufen werden.

Kreditvergleich

Der Kreditvergleich der Stiftung Warentest wird anhand anonym in Anspruch genommener Dienstleistungen ermittelt, so dass einer Verfälschung der Angebote effektiv vorgebeugt wird. Die Auswertung der Ermittlungsergebnisse erfolgt durch wissenschaftliche Mitarbeiter, Marktforscher und teilweise auch in unabhängigen Instituten. Da die Stiftung vollkommen anzeigenfrei arbeitet, können Sie davon ausgehen, dass ein Kreditvergleich bei der Stiftung Warentest auch unabhängig und objektiv ausfällt.

Kreditangebote für anonyme Tester

Weil insbesondere Finanzierungskonditionen von den persönlichen und finanziellen Voraussetzungen des Kreditnehmers abhängig sind, werden Angebote von anonymen Testern mit denselben fiktiven Vorgaben eingeholt. Zum Vergleich werden dann nicht nur die Eckdaten, wie zum Beispiel der effektive Jahreszins, die Bearbeitungsgebühren oder anderweitige Auflagen des Kreditgebers, sondern auch die Effizienz und Kundenfreundlichkeit in der Abwicklung herangezogen. Die Bewertung erfolgt mit Noten und Prädikaten, so dass Sie als Verbraucher sofort die Qualität eines Anbieters einschätzen können.

Gerade für die Kreditanbieter ist eine sehr gute Benotung in einem Kreditvergleich von Stiftung Warentest ein erstrebenswertes Ziel, denn die Verbrauchermeinung wird nachgewiesenermaßen stark vom Urteil beeinflusst. Schlechte Bewertungen führen demzufolge zu weniger Umsatz und regelmäßig zu Schadenersatzklagen gegen die Stiftung, allerdings konnte diese sich bislang erfolgreich wehren.

Fazit - Kreditvergleich der Stiftung Warentest

Mit rund 2000 jährlichen Tests an Produkten und Dienstleistungen erfüllt die Stiftung Warentest ihren staatlichen Auftrag, um für Verbraucher einen objektiven Überblick über die Bewertung zu geben. Natürlich gehören die Finanzierungskonditionen ebenfalls in das Portfolio der Stiftung. Die monatlichen Aktualisierungen zur Bewertung der aktuellen Kreditkonditionen, die neben dem effektiven Jahreszins oder der Gebührenstruktur auch die Kundenfreundlichkeit und Transparenz beinhalten, werden auf der Website der Stiftung veröffentlicht und können entgeltlich bezogen werden.

Mehr zum Thema