Kreditzinsen Wohnungskauf

Baukredit: Risiken miteinbeziehen

Günstige Kreditzinsen für den Wohnungskauf lassen die eigenen vier Wände in greifbare Nähe rücken. Auch für Verbraucher, deren Monatslohn nicht ganz so üppig ausfällt. Doch auch niedrige Zinsen summieren sich, wenn die Vertragslaufzeit nur lange genug ist und gerade Durchschnittsverdiener sollten ihre zusätzlichen monatlichen Belastungen nicht zu knapp berechnen. Wer kleine Raten wählt, muss das Baudarlehen zudem über zwei oder drei Jahrzehnte hinweg bedienen können. Ein Zeitraum, in dem erfahrungsgemäß viele unvorhergesehene Ereignisse eintreffen.

Trennungen, Scheidungen oder Todesfälle können auch ein stabiles Fundament ins Wanken bringen.

Die finanzielle Ausgangslage untersuchen

Kreditvergleich

Bevor sich angehende Eigenheimbesitzer in den Wohnungskauf stürzen, sollten sie ihre finanzielle Ausgangslage analysieren und auf Risikofaktoren prüfen. Neben der Stabilität des Arbeitsverhältnisses spielt hierbei auch die Alter des Kreditnehmers eine Rolle. Verbraucher, die erst mit Mitte vierzig ein Baudarlehen beantragen, haben weniger Verdienstjahre vor sich als junge Kreditnehmer, die am Anfang ihres Berufslebens stehen. Wenn sie im Rentenalter in einer abbezahlten Immobilie leben möchten, müssen sie eine hohe Tilgungsrate wählen und entsprechend hohe Raten bedienen können.

Jetzt kostenlos & unverbindlich anfragen!
Der günstigste Kredit für alle Zielgruppen

Anzeige

Kreditsuchende sollten außerdem im Auge behalten, wie sich familiäre Veränderungen auf ihre Finanzen auswirken können. Frischverheiratete planen in näherer Zukunft vielleicht Nachwuchs, während gemeinsame Immobilien im Scheidungsfall oft zum Zankapfel werden und häufig genug in der Zwangsversteigerung landen. Wirklich günstige Kreditzinsen für den Wohnungskauf erhalten überdies nur Bankkunden mit unbescholtener Bonität. Negative Vermerke bei der Schufa und anderen Auskunfteien können zur sofortigen Ablehnung des Kreditantrags führen. In jedem Fall aber verteuern sie das Darlehen.

Den Baukredit im Vorfeld durchspielen

Bei Immobilienkrediten spielt auch das Eigenkapital eine wichtige Rolle bei der Gebührengestaltung. Wer mindestens 30 Prozent der Kaufsumme angespart hat, erhält je nach Kreditinstitut einen deutlich verbesserten Preis. Idealerweise nutzen Verbraucher bei der Anbietersuche daher einen speziellen Baukreditrechner, der auch das mitgebrachte Vermögen berücksichtigt. Annuitätenrechner ermitteln online einen detaillierten Tilgungsplan, an dem der Nutzer genau ablesen kann, wann er welchen Teil des Darlehens beglichen hat, wie viele Zinsen er insgesamt bezahlt und welche Restschuld nach Ende der Zinsbindung bleibt.

Wer keine überdurchschnittlich hohen Raten bezahlen kann, muss nach Vertragsende eine Anschlussfinanzierung für das Darlehen abschließen. Angehende Bauherren überschätzen dabei häufig ihre finanzielle Leistungsfähigkeit. Wenn sie ihre bisherige Miete gegen die mögliche Ratenbelastung aufrechnen, vergessen viele, dass die Nebenkosten in den meisten Mieten schon inbegriffen sind, der Kreditrate aber noch hinzugerechnet werden müssen. Wer den Immobilienkredit bereits zu einem günstigen Zinssatz nur unter großen Einbußen stemmen kann, sollte sich diese langfristige Investition daher zweimal überlegen.

Mehr zum Thema