Online Ratenkredit

Ratenkreditrechner nutzen und Kosten sparen

Ein Online Ratenkredit erweist sich im Vergleich mit Darlehen über eine Bankfiliale in zweifacher Hinsicht als vorteilhaft: Erstens liegen die Kosten niedriger, zweitens sparen Kunden Aufwand. Zwar erhalten Verbraucher keine persönliche Beratung vor Ort, aber diese benötigen sie auch nicht. Zumal Bankmitarbeiter meist einseitig beraten. Ihnen geht es nicht unbedingt um das Wohl der Kunden, sondern um möglichst hohe Umsätze. So empfehlen viele Bankangestellte teure Restschuldversicherungen, die Verbraucherschützer zumindest bei überschaubaren Kreditsummen für unnötig halten.

Mit einem Online-Darlehen die Kosten senken

Ratenkredite

Wer einen Ratenkreditrechner nutzt, wird schnell feststellen: Insbesondere Direktbanken überzeugen mit günstigen Konditionen. Diese Institute verzichten auf ein teures Filialnetz, welches mit hohen Personal- und Mietkosten einhergeht. Deshalb können sie Darlehen günstiger als klassische Filialbanken anbieten. Aber auch einige der Filialbanken haben nun reagiert: Manche offerieren mittlerweile neben kostspieligen Offline-Krediten preiswertere Online-Finanzierungen. Entsprechend sollten sich Verbraucher beim Vergleichen nicht nur auf die Angebote der Direktbanken beschränken, sondern sämtliche Online-Ratenkredite einbeziehen.

Ein solcher Vergleich lässt sich leicht durchführen. Vergleichsportale listen die aktuellen Zinssätze zahlreicher Banken. Anhand der drei Eckdaten Kreditsumme, Laufzeit und Verwendungszweck wie Auto oder freie Verwendung stellen Portale eine Liste mit allen infrage kommenden Angeboten zusammen und reihen sie nach der Höhe der Kosten. Bei jedem Angebot finden Nutzer den Zinssatz sowie die monatliche Ratenhöhe. Bei einigen Krediten können die Rechner aber nur Zinsspannen und Beispiel-Zinssätze anzeigen: Das trifft auf alle Ratenkredite mit bonitätsabhängigen Zinsen zu. Das Maß der Kreditwürdigkeit entscheidet über den individuellen Zinssatz, Genaues wissen Verbraucher deshalb erst nach einer konkreten Kreditnachfrage. Dank der Zinsspannen und vor allem dank des standardisierten Beispiels lässt sich aber gut abschätzen, ob sich eine Kreditanfrage lohnt.

Weitere wichtige Vergleichskriterien

Die Zinskosten stellen beim Vergleichen das wichtigste Kriterium dar. Aber auch andere Aspekte verdienen Beachtung. So offerieren einige Banken einen Online Ratenkredit mit Sofortauszahlung. Darunter verstehen sie die rasche Bearbeitung eines Kreditantrags und bei einem positiven Entscheid die sofortige Überweisung des Gelds. Meist dauert es bei solchen Angeboten nur wenige Werktage vom Antrag bis zum Geldempfang. Gebühren fallen dafür in der Regel nicht an. Institute betrachten das als Kundenservice, mit dem sie sich positiv von Konkurrenten abheben. Bei dringendem Finanzbedarf sollten Kunden unbedingt diese Kredite mit rascher Auszahlung vorziehen. Anderen Verbrauchern kommt dieser Service ebenfalls zugute. Sie haben dann schnell Klarheit darüber, ob sie den Kredit erhalten und können eine Investition zeitnah tätigen. Zudem zeichnet sich ein guter Online Ratenkredit durch Flexibilität bei der Rückzahlung aus. Kreditnehmer sollten die Möglichkeit haben, kostenlose Sondertilgungen vorzunehmen.

Mehr zum Thema