Preisvergleich Kredit

Preisvergleich: Den günstigsten Kredit finden

Der Preisvergleich für einen Kredit ist dank Internet einfach geworden. Keine Lauferei mehr von Bank zu Bank, keine roten Ohren vom langen Telefonieren mit potenziellen Kreditgebern. Keine Sorge, dass ein negativer Schufa-Eintrag erfolgt, wenn nach einem Gespräch der Kredit doch nicht zustande kommt – nicht weil die Bank abgelehnt hätte, sondern weil Sie sich doch lieber für ein anderes Angebot entscheiden. Die großen Vergleichsportale haben für viel Transparenz und tendenziell bessere Konditionen gesorgt. Allwissend sind sie aber nicht.

Vermittler leben von Provisionen

Kredit

Anders als Verbraucherschützer oder die Stiftung Warentest bzw. Finanztest arbeiten Vergleichsportale nicht als neutrale Institutionen, sondern sie haben ein Interesse am Vertragsschluss. Bezahlt werden sie in der Regel vom Kreditgeber über eine Vermittlungsprovision. Das bedeutet aber auch, dass die Vergleichsseiten nur Banken listen, mit denen entsprechende Vereinbarungen zur Zusammenarbeit bestehen. Im günstigsten Fall sind das hundert bis zweihundert Unternehmen – von zweitausend in Deutschland aktiven Banken. Möglicherweise sind besonders günstige Direktbanken an dem Portalgeschäft gar nicht interessiert, weil die zu zahlenden Provisionen den Vertragsabschluss zu sehr verteuern und die billigen Konditionen über diesen Vertriebskanal sich deshalb gar nicht rechnen. Es ist deshalb auf jeden Fall eine gute Idee, den Kreditwunsch bei mehreren Portalen einzugeben. Falls Sie mit der Kreditwürdigkeit kein Problem haben, also in einem unbefristeten Arbeitsverhältnis stehen und ausreichendes Einkommen haben, sollten Sie sich aber auf die großen Anbieter beschränken. Kreditvermittler, die sich mit Spezialfällen wie Schufa-freien Auslandsdarlehen beschäftigen, verlangen in der Regel Vermittlungsgebühren vom Kreditnehmer, weil die Banken an diesem risikoreichen Geschäft kein großes Interesse haben und deshalb auch keine Provisionen zahlen.

Links und rechts der Vergleichsportale recherchieren

Sie vermissen eine bekannte, preiswerte Direktbank oder Ihre Hausbank in der Ergebnisübersicht des Portals? Schauen Sie direkt auf deren Internetseiten vorbei bzw. suchen Sie das Gespräch mit Ihrem Bankberater. Durch die Informationen aus den Portalen können Sie gut einschätzen, welche Konditionen anderweitig geboten werden und was marktüblich ist. Vielleicht ist eine Direktbank noch günstiger. Online-Zusagen oder zumindest die Antragstellung im Internet sind auch dort in aller Regel möglich, bis hin zum Upload von Belegen in elektronischer Form. Und vielleicht hält Ihre Hausbank, die Ihre finanziellen Verhältnisse besonders gut kennt, sogar noch einen besonders pfiffigen Tipp zur Vertragsgestaltung bereit.

Zinssätze sind nicht alles

Über die Gesamtkosten eines Kredits entscheidet nicht allein die Höhe des Zinssatzes. Eine geschickte Kombination aus Betrag der Rate und Laufzeit, die zum verfügbaren Einkommen passt, ist Grundvoraussetzung einer sauberen Vertragsgestaltung. Ziehen Sie neben dem reinen Preisvergleich für den Kredit auch die Möglichkeit von Sondertilgungen und Zahlungspausen bei Ihrer Entscheidung in Betracht.

Mehr zum Thema