Privatkredit Berechnen

Private Kredite richtig planen

Wer jetzt die Konditionen für einen Privatkredit berechnen lässt, darf sich über niedrige Zinsen freuen. Bislang unerfüllbare Wünsche scheinen in greifbare Nähe zu rücken. Der Privatkreditvergleich im Internet nennt auf Knopfdruck die besten Konditionen. Dennoch: Schulden zu machen ist eine Entscheidung, die langfristig bindet und deshalb gut überlegt sein will.

Baufinanzierung günstig, Immobilienpreise hoch

Kredit von Privat

Der Traum vom eigenen Haus oder einer Eigentumswohnung ist wegen der günstigen Zinssätze jetzt mit einer Belastung realisierbar, die kaum höher ist als die Miete. Da aber viele Menschen so denken, ist die Nachfrage nach gebrauchten Immobilien und Baugrundstücken groß, die Preise entsprechend hoch. Anders ausgedrückt: was Sie an Zinsen sparen, frisst der erhöhte Kaufpreis wieder auf.

Von einem Immobilienerwerb ohne Eigenkapital ist grundsätzlich abzuraten. Zwar ermöglichen manche Geldgeber auch eine Vollfinanzierung, aber das zu einem vergleichsweise hohen Zins. Zudem muss sich der Kreditnehmer vor Augen halten, das mit dem Ende der Zinsbindung das Darlehen noch lange nicht zurückgezahlt ist. Bei einer Darlehenssumme von 200.000 EUR, einem Zinssatz von 1,8 % und einer anfänglichen jährlichen Tilgung von 1,0 % sind nach zehn Jahren gerade erst 22.000 EUR zurückgezahlt. Endet also die Zinsbindung nach zehn Jahren, müssen 178.000 EUR neu finanziert werden, mit dem Risiko eines zwischenzeitlich gestiegenen Zinses. Bietet die Bank für die Anschlussfinanzierung einen Zinssatz von 3,0 %, erhöht sich die monatliche Belastung von knapp 500 auf fast 700 EUR, alternativ verlängert sich die Zeit bis zur Volltilgung um mehr als zehn Jahre. Eine längere Zinsbindungsfrist gibt mehr Sicherheit, auch wenn der Zins dafür zunächst höher ist.

Konsum auf Kredit ist ein Risiko

Für einen Privatkredit berechnen Elektronikmärkte oder Autohändler oft keine oder nur minimale Zinsen. Null-Prozent-Finanzierungen oder Später-zahlen-Angebote verführen dazu, über die eigenen finanziellen Verhältnisse zu leben. Beim Autokauf mag das noch angehen, weil es einen entsprechenden Gegenwert gibt. Bei kurzlebigen Konsumgütern wie einem neuen Fernseher besteht das Risiko, dass das Gerät kaputt geht oder technisch veraltet, bevor das Darlehen zurückgezahlt ist. Noch schlechter ist es, auf Pump in Urlaub zu fahren. Die Urlaubsfreude verfliegt schnell, wenn noch monatelang Raten zu zahlen sind.

Die ebenso einfache wie hilfreiche Lösung heißt Sparen. Mickrige Habenzinsen können kein Argument dagegen sein. Und wenn Sie nur einmal so lange auf Konsum verzichten, bis die nötige Summe zusammengespart ist, ist das Problem für alle Zeiten erledigt. Denn während Sie zum Beispiel das Auto nutzen, legen Sie Geld zurück für die Ersatzanschaffung, statt einen Kredit zu tilgen.

Chance zur Umschuldung nutzen

Sollten Sie bereits Kreditverpflichtungen haben, prüfen Sie die Möglichkeit einer Umschuldung. Lassen Sie einen Privatkredit berechnen zum aktuell günstigen Zinsniveau, und prüfen Sie die Möglichkeiten, teure Darlehen dadurch abzulösen. Insbesondere ein regelmäßig überzogenes Girokonto kostet viel Geld und raubt Ihnen Monat für Monat die nötige Liquidität.

Mehr zum Thema