Privatkredit Ohne Schufa

Kein Geld ohne Schufa-Auskunft?

Wenn die persönliche Kreditwürdigkeit zu wünschen übrig lässt, ist ein Privatkredit ohne Schufa manchmal die letzte Möglichkeit, um an Geld zu kommen. Denn deutsche Banken handhaben die Kreditvergabe nach strengen Regeln, die nicht jeder Bürger erfüllen kann. Ein regelmäßiges Einkommen, eine tadellose Zahlungshistorie oder hochwertige Sicherheiten wie eigene Immobilien können Geringverdiener mit befristeten Arbeitsverträgen, Arbeitslose oder Selbstständige, die gerade dabei sind, ein eigenes Unternehmen aufzubauen, oft nicht vorweisen. Bei Darlehen, die von Privat an Privat vergeben werden, haben sie dennoch eine Chance auf Kredit.

Private Geldgeber an Kreditbörsen

Kredit ohne Schufa

Seit einigen Jahren gibt es virtuelle Marktplätze, auf denen jeder ein Kreditgesuch online stellen kann. Private Anleger, die mit ihren Ersparnissen Rendite erzielen wollen, entscheiden dann darüber, ob sie das Gesuch finanzieren oder nicht. Dabei können sie die Höhe ihres Einsatzes selbst festlegen. Während der eine Anleger also 50 Euro einzubringen bereit ist, möchte der andere vielleicht das Vierfache investieren. Nach spätestens drei Wochen müssen sich genügend Geldgeber gefunden haben, um den Zielbetrag zu vervollständigen. Erst dann wird das Geld ausbezahlt.

Auch auf deutschen Kreditbörsen wird ein Privatkredit nicht ohne Schufa vergeben. Allerdings ist der Schufa-Score hier nicht das Maß aller Dinge. Wer einen niedrigen Wert erzielt, kann in seinem Gesuch beispielsweise die Gründe dafür darlegen oder als vertrauensfördernde Maßnahme das eigene Auto als Sicherheit eintragen lassen. Im Idealfall setzen sich Bewerber vor der Gesucherstellung intensiv mit ihrer finanziellen Situation auseinander. Schließlich müssen sie ihre potenziellen Geldgeber davon überzeugen, mit der Abgabe eines Gebotes kein Verlustgeschäft zu machen.

Aufgepasst bei Darlehen unter Freunden

Auch an Kreditbörsen gibt es bestimmte Festlegungen, was die Höhe der Zinssätze betrifft. Personen mit schlechter Bonität müssen hier mit Zinsen bis zu 15 Prozent rechnen. Gerade Bewerber die schon Schulden haben, laufen Gefahr sich damit zu überfordern. Für sie ist es vielleicht günstiger, sich die benötigte Summe von einem Bekannten oder Verwandten zu leihen. Auch das ist ein Privatkredit ohne Schufa Auskunft, der unter Berücksichtigung weniger Faktoren schnell und unbürokratisch zu bewerkstelligen ist.

Wer sich von einem Bekannten Geld leiht, sollte trotz des Vertrauensverhältnisses auf eine schriftliche Festlegung der Rahmenbedingungen bestehen. Vorlagen für einen solchen Vertrag finden sich in verschiedener Länge und Ausformulierung im Internet. Neben der geliehenen Summe und den genauen Rückzahlungsmodalitäten sollten die Vertragspartner auch einen angemessenen Zinssatz vereinbaren. Finanzämter interpretieren zinsfreie Darlehen unter Bekannten nämlich grundsätzlich als Schenkung. Der Schenkungsfreibetrag unter Freunden liegt bei 20.000 Euro. Höhere Darlehenssummen sollten demzufolge immer mit einem Zinssatz von 5 Prozent oder mehr abgeschlossen werden, damit darauf keine Schenkungssteuer erhoben wird.

Mehr zum Thema