Schufafreier Autokredit

Schufafreie Autofinanzierung

Ein schufafreier Autokredit scheint für viele Menschen der einzige Ausweg, wenn sie dringend auf ein Fahrzeug angewiesen sind, derzeit aber kein Auto haben oder sich der alte Wagen als unzuverlässig erweist und immer wieder teure Reparaturen anstehen. Für Selbstständige und Freiberufler ist Mobilität oft zwingend, nicht nur als Taxifahrer. Arbeitssuchende finden leichter ins Erwerbsleben zurück, wenn sie einen Arbeitsplatz annehmen können, der nach Lage oder Arbeitszeiten mit öffentlichen Verkehrsmitteln nicht erreichbar ist. Zahlungsschwierigkeiten in der Vergangenheit und entsprechende Negativmerkmale bei der Schufa verhindern aber, so die Befürchtung, einen entsprechenden Kredit.

Abwarten ist oft keine Lösung

Autokredit

Natürlich kann man mit dem Neukauf so lange warten, bis das Geld zusammengespart ist oder bis die kritischen Daten bei der Schufa gelöscht sind. Letzteres dauert bei Zahlungsausfällen je nach Fallgestaltung drei oder vier volle Kalenderjahre nach dem Grund der Eintragung. Aus den eingangs genannten Gründen können viele Menschen aber nicht so lange warten mit der Anschaffung eines Autos. Außerdem: Wovon wollen sie in der Zeit der Arbeitslosigkeit sparen, wenn nach einem oder spätestens nach zwei Jahren das Arbeitslosengeld I nicht mehr gezahlt wird und staatliche Unterstützung nur noch für das absolut Notwendige auf Hartz-IV-Niveau stattfindet?

Schwarze Schafe gleich erkennen

Hier setzen die Anbieter für eine schufafreie Autofinanzierung an. Neben vielen seriösen Kreditgebern und Vermittlern tummeln sich in diesem Markt auch Abzocker, die die Notlage der Kreditsuchenden ausnutzen. Seien Sie extrem misstrauisch, wenn sie erst einmal bezahlen sollen, ohne dass das Zustandekommen eines Kreditvertrages überhaupt feststeht. Kosten für Antragsunterlagen, Bonitätsabfragen, Telefonhotlines oder Hausbesuche sind Alarmsignale – verzichten Sie auf solche Angebote. Prüfen Sie auch stets, ob Zusatzprodukte wie eine Restschuldversicherung sinnvoll sind und dafür marktübliche Konditionen berechnet werden. Auch bei den Zinssätzen heißt es aufpassen. Werden in der Werbung Zinsen von 3,99 % versprochen, heißt das noch lange nicht, dass dieser Zinssatz auch für Sie gilt. Wer nicht exakt den Lockvogel-Kredit nimmt, zahlt deutlich mehr. Ein schufafreier Autokredit kann im Extrem dann auch mehr als 15 % Jahreszins kosten. Rechnen wir nach: Ein Darlehen von 10.000 Euro über drei Jahre kostet Sie bei 15 % Zinsen einschließlich Zinseszins knapp 350 Euro im Monat. Über die Laufzeit zahlen Sie fast 12.500 Euro. Überlegen Sie genau, ob Sie sich das auch unter ungünstigen Umständen leisten können.

Kredit trotz Schufa ist meist günstiger

Anstatt den Kredit ohne Schufa-Klausel zu beantragen, sollten Sie darüber nachdenken, ob Sie nicht besser mit offenen Karten spielen. Sie können Zahlungsschwierigkeiten der Vergangenheit erklären, und der Kreditgeber weiß, auf was er sich einlässt. Zudem spielt die persönliche Bonität beim Autokredit gar keine so große Rolle. Die Bank wird sich das gekaufte Fahrzeug sicherungsübereignen lassen, und Sie müssen eine Vollkaskoversicherung abschließen. Können oder wollen Sie die Kreditraten nicht bezahlen, wird die Bank das Auto abholen und verkaufen. Durch das Stellen einer Sicherheit sinkt das Risiko für die Bank und damit auch der Zins.

Mehr zum Thema