Sofortkredit Ohne Schufa in 24 Stunden

Kredit-Auskunft in 24h!

Wenn Sie eine Auskunft über einen Sofortkredit ohne Schufa in 24 Stunden haben wollen, dann sollten Sie vielleicht auch einen Privatkredit in Betracht ziehen. Denn in Deutschland werden alle Banken ihre Schufa Einträge überprüfen. Die meisten Kreditinstitute bieten heute Schnell bzw. Sofortkredite in Form von Ratenkrediten an. Da die Anträge heute bequem übers Internet gestellt werden können, ist die Bearbeitungszeit relativ kurz, somit hat man die Möglichkeit schon innerhalb von 24 bis 48 Stunden eine Kreditzusage zu erhalten.

Kredit ohne Schufa

Doch im Regelfall werden von allen Banken die vorausgesetzten Bonitätsprüfungen vollzogen. Dies bedeutet, dass man alle geforderten Unterlagen beim Ausfüllen des Antrags entweder online oder per Post zusenden muss. Sollten die Online Angaben nicht mit den Unterlagen übereinstimmen, wird die Bank den Kredit mit Sicherheit ablehnen. Man sollte deshalb niemals falsche Daten angeben, da das Institut sowieso dahinter kommt. Bedenken Sie, wenn der Antrag und Ihre Angaben korrekt sind, erhalten Sie das Darlehen schon innerhalb weniger Tage. Die meisten Sofortkredite werden mit einer Laufzeit von 12 bis 120 Monaten vergeben und sind dann für Sie geeignet, wenn Sie eine Darlehenssumme zwischen 1.500 und maximal 50.000 Euro benötigen.

Finde ich im Internet Sofortkredite ohne Schufa?

Grundsätzlich ist es immer ratsam, sich zuerst im Internet eine Kreditauskunft bei mehreren Portalen einzuholen. Hierbei sollten Sie vergleichen, welche Anbieter die günstigsten Zinsen anbieten, am wenigsten Gebühren verlangen und welche Auskünfte eingeholt werden. Wer einen Sofortkredit ohne Schufa in 24 Stunden möchte, sollte sich zuerst auf den Portalen für Privatkredite erkundigen. Aber auch hier werden sehr häufig die Schufa Einkünfte eingeholt. Wenn Sie dies vermeiden möchten, bleibt Ihnen eigentlich nur die Möglichkeit, sich einen sogenannten Schweizer Kredit zu holen. Wie der Name schon sagt, haben diese Anbieter ihren Firmensitz zumeist im Ausland, deshalb wird er auch Auslandskredit genannt. Diese Kreditinstitute arbeiten tatsächlich nicht mit der Schufa zusammen und sie geben auch, den an Ihnen ausgegebenen Kredit nicht bei der Schufa an, so wie es die deutschen Banken machen.

Doch wer denkt, dass man hier gar nichts nachweisen muss, der täuscht sich leider. Natürlich möchte jeder Geldgeber sicher sein, dass zumindest die Chance besteht, das Geliehene wieder zurückzubekommen. So werden Sie auch die Ausgeber eines Schweizer Kredits um eine Identitätsprüfung und um einen Bonitätsnachweis bitten. Sie müssen Ihre Kontoauszüge und ihre Gehaltsabrechnungen vorlegen können, außerdem gibt es bei solchen Angeboten meistens eine Altersvorgabe. Ein Kreditnehmer muss mindestens 18 Jahre alt sein, jedoch nicht älter als 58 Jahre. Zudem schlagen die Schweizer Kredite mit wesentlich höheren Sollzinsen zu buche, als die deutschen Sofortkredite.

Fazit: Es ist sicherlich nicht gänzlich unmöglich einen Sofortkredit ohne Schufa in 24 Stunden zu erhalten. Innerhalb Deutschlands wird dies jedoch nicht ganz einfach sein, denn keine Bank gibt einfach blind einen Kredit aus. Wenn Sie das Geld innerhalb von 24h benötigen, dann überlegen Sie sich, ob ein Schweizer Kredit die bessere Lösung für Ihr Problem wäre. Bedenken Sie, dass es viele Betrüger im Kreditbereich gibt, die überteuerte Zinsen anbieten oder Sie in eine Schuldenfalle locken wollen. Wenn Sie es tatsächlich schaffen, einen Online-Schnellkredit zu bekommen, dann vergessen Sie in Ihrer Euphorie nicht, dass der effektive Jahreszins, der Zinssatz ist, welchen Sie letztendlich zurückerstatten müssen. Dieser beinhaltet nicht nur die angegebenen Zinsen, sondern alle Arten von Kosten, wie Bearbeitungsgebühren, Provisionen und Abschlussgebühren. Sie können übrigens bei Schufa.de eine Selbstauskunft einholen, bevor Sie sich für ein Darlehen bewerben!

Mehr zum Thema