Sofortkredit Online Sofortzusage

Liquidität mit Sofortkredit

Ein Sofortkredit mit einer Online-Sofortzusage kann bei finanziellen Engpässen wichtigen finanziellen Spielraum verschaffen. Auch wenn immer neue Kreditaufnahmen nicht die Lösung für grundlegende Geldprobleme sind, kann man doch wichtige Zahlungen leisten, Verträge erhalten, Mahnkosten und Vollstreckungsmaßnahmen abwenden. Und Sie bekommen Zeit, das Übel mit Hilfe einer Schuldnerberatung an der Wurzel zu packen und ein für alle Mal zu beseitigen.

Zahlungsverzug mit bösen Folgen

Sofortkredite

Für unvorhergesehene Ausgaben sollte etwas Geld auf der hohen Kante liegen. Wer es nicht schafft, Rücklagen anzusparen, kann auf den Dispo-Kredit des Girokontos zurückgreifen. Dafür bekommt man keinen Schufa-Eintrag, denn dieser Kreditrahmen wurde von der Bank zugesagt und darf auch vertragsgemäß in Anspruch genommen werden. Das klappt natürlich nur, wenn das Konto normalerweise im Plus ist. Ist das Girokonto ständig überzogen, zahlt man nicht nur teure Zinsen, sondern es fehlt auch die eiserne Reserve für Notfälle.

Werden fällige Rechnungen nicht bezahlt, gerät man spätestens nach einer Mahnung in Verzug. Steht der Zahlungstermin kalendermäßig fest, tritt der Verzug auch ohne Mahnung ein. Das ist wichtig zu wissen, denn Verzugsschaden und Zinsen muss der säumige Schuldner zusätzlich zur bestehenden Verpflichtung bezahlen. Ein Mahnverfahren kann sehr teuer werden. Aus kleinen Rechnungsbeträgen werden im Nu mehrere hundert Euro, wenn man es bis zum gerichtlichen Mahnbescheid kommen lässt. Schlimmer ist, dass Verträge bei Nichtzahlung gekündigt werden können. Ihr Telefon funktioniert nicht mehr, Sie stehen ohne Versicherungsschutz da, das Auto wird amtlich stillgelegt, wenn die Haftpflichtversicherung nicht bezahlt ist. In gravierenden Fällen wird sogar der Strom abgestellt. Die Stromsperre betrifft über 300.000 Haushalte pro Jahr in Deutschland.

Luft dank Kurzzeitkredit mit Sofortauszahlung

Auf einen Termin bei einer kostenlosen Schuldnerberatung warten Sie im Schnitt über zwei Monate. Schneller geht es nur bei Rechtsanwaltskanzleien, aber die müssen Sie bezahlen. Der Sofortkredit, der online eine Sofortzusage der Zahlung ermöglicht, gibt Ihnen die benötigte Zeit. Nach Vorlage einer positiven Bonitätsauskunft wird die Bank innerhalb von 24 Stunden Geld überweisen. Gibt es Probleme mit der Bonität, zum Beispiel aufgrund bereits laufender Kreditverpflichtungen oder durch Zahlungsschwierigkeiten in der Vergangenheit, bedeutet das nicht zwingend das Aus für Ihren Kreditantrag. Bei Mini-Krediten mit kurzer Laufzeit schauen die Kreditgeber nicht ganz so kritisch hin. Allerdings verteuern sich die Konditionen mit steigendem Risiko eines Zahlungsausfalls.

Klappt es bei den klassischen Banken nicht, sind Vermittlungsplattformen im Internet für sogenannte Peer-to-peer-Kredite eine sinnvolle Alternative. Hier gibt es auch Darlehen für Arbeitslose, Azubis, Studenten, Rentner und Selbstständige. Einen Online-Sofortkredit mit Sofortzusage können Sie allerdings in aller Regel nicht erwarten. Die privaten Kapitalgeber finanzieren mehrere Projekte mit kleinen Beträgen, um ihr Risiko möglichst breit zu streuen. Die Kreditzusage erhalten Sie erst nach vollständiger Zeichnung Ihres Kreditwunschs.

Mehr zum Thema