Sofortkredit Sofortzusage

Zeit gewinnen mit einem Eilkredit

Ein Sofortkredit mit Sofortzusage, den Sie gleich online im Internet erhalten, verschafft Ihnen wichtige Zeit, wenn finanzielle Verpflichtungen schnell erfüllt werden müssen. Natürlich sind ständig neue Kredite keine nachhaltige Lösung für Geldprobleme, aber Sie wenden dadurch unerfreuliche und teure Vollstreckungsmaßnahmen ab und haben die Möglichkeit, sich ohne Druck um eine langfristige Lösung zu kümmern.

Kleine Summen und kurze Laufzeiten wählen

Sofortkredite

Einen Kleinkredit bis 1.000 Euro werden Sie auch ohne tiefgehende Bonitätsprüfung schnell online erhalten können. Als Kurzzeitkredit mit Sofortauszahlung bringt er Hilfe bei akuten Problemen, ohne dass die Kreditkosten Ihre Schwierigkeiten gravierend vergrößern. Leihen Sie 1.000 Euro für einen Monat bei 15 % Zinsen, kostet Sie das 12,50 Euro. Selbst wenn noch Vermittlungsprovisionen und andere Nebenkosten hinzukommen, bleibt die Summe vermutlich unter 20 Euro. Das ist auf jeden Fall weniger als die Kosten eines Mahnverfahrens mit anschließender Zwangsvollstreckung. Die Zahlen zeigen aber, dass ein Sofortkredit mit Sofortzusage möglichst schnell getilgt werden sollte. Auf ein Jahr gerechnet ist die Zinsbelastung sehr hoch.

Nutzen Sie die gewonnene Zeit, um einen Termin bei der Schuldnerberatung zu machen. Es gibt Angebote von Rechtsanwaltskanzleien, die allerdings kostenpflichtig sind. Ob wirklich ein versprochener Schuldenschnitt erreicht wird, kann niemand garantieren, denn das hängt davon ab, ob die Gläubiger mitspielen. Kostenfreie Angebote machen zum Beispiel Caritas oder der Diakonie. Allerdings sind hier Wartezeiten von mehreren Wochen möglich, bis man einen Termin bekommt.

Schuldenregulierung erfordert Disziplin

Im Beratungsgespräch wird man Ihnen vermutlich zu einer Schuldenregulierung raten. Dabei werden die Einkommens- und Ausgabenseite überprüft. Möglicherweise haben Sie Ihnen zustehende Sozialleistungen noch nicht beantragt, und das wird gemeinsam mit dem Schuldnerberater nachgeholt. Bei den Ausgaben wird alles Unnötige gestrichen, und das kann schmerzhaft sein: Kein Urlaub, kein Restaurantessen, bis die Schulden im Griff sind. Eine Entlastung kann sich auch durch den Verkauf nicht benötigter Vermögenswerte ergeben. Ein großes Auto wird durch ein kleineres mit günstigeren Unterhaltskosten ersetzt, statt der Hifi-Anlage reicht auch eine einfache Radio-CD-Kombination.

Der wesentliche Hebel ist aber eine Umschuldung. Statt einen neuen Sofortkredit mit Sofortzusage abzuschließen, statt weitere Verpflichtungen aus Ratenkäufen einzugehen, werden alle alten Schulden so weit wie möglich aus der Auszahlung des Ratenkredits abgelöst. Dieses Vorgehen vereint gleich drei Vorteile: Erstens behalten Sie leichter den Überblick über Ihre Schulden. Zweitens sind die Zinsen eines Ratenkredits erheblich billiger als beim Blitzkredit ohne sorgfältige Bonitätsprüfung. Und drittens lässt sich die Laufzeit so festlegen, dass sich bezahlbare monatliche Raten ergeben, die Sie nicht bei jeder unvorhergesehenen Ausgabe in neue Probleme stürzen.

Mehr zum Thema