Sparkasse Kredit Trotz Schufa

Die Schufa-Prüfung bei Sparkassen

Wer lediglich eine Rechnung nicht pünktlich bezahlt hat, kann bei der Sparkasse einen Kredit trotz Schufa bekommen. Dass Sparkassen grundsätzlich kulanter bei der Kreditvergabe sind, stimmt jedoch nur bedingt. Um zu verstehen, wie es zu dieser Behauptung kommt, ist es hilfreich, den Unterschied zwischen einer Sparkasse und einer Privatbank zu kennen. Sparkassen sind regional organisiert. Ihr jeweiliges Geschäftsgebiet ist also auf das Gebiet ihres Trägers, beispielsweise der Gemeinde oder der Stadt, beschränkt und erstreckt sich nicht, wie bei großen Privatbanken üblich, deutschlandweit.

Bonitätsanforderungen bei Sparkassen

Kredit ohne Schufa

Als öffentliche Kreditinstitute sind sie nicht nur der Gewinnmaximierung verpflichtet, sondern auch dem Gemeinwohl. Ein Teil der erwirtschafteten Gewinne fließt also an öffentliche Einrichtungen zurück. Die Verpflichtung zum Gemeinwohl bedeutet jedoch nicht, dass Sparkassen einen Kredit trotz Schufa vergeben, wenn diese gravierende Mängel im Zahlverhalten offenbart. Lediglich bei kleineren Bonitätseinschränkungen besteht ein gewisser Verhandlungsspielraum. Ein regelmäßiges Einkommen und eine stabile berufliche Situation gehören aber auch hier zu den Grundvoraussetzungen für eine Kreditaufnahme. Bürgschaften werden, wie von jeder anderen Bank auch, gern gesehen und können einen Negativeintrag oder ein geringes Gehalt ausgleichen.

Außerdem können Verbraucher, die Kreditkonditionen von Sparkassen nicht online vergleichen. Sie erfährt der Kunde erst im persönlichen Bankgespräch. Lehnt die Sparkasse den Kredit trotz Schufa ab, gibt es aber weitere potenzielle Kreditgeber, an die sich Verbraucher wenden können. Von Kreditvermittlern, die unbegrenzte Leihsummen ohne Einkommensprüfung und Schufa versprechen, sei dabei dringend abgeraten. Sie arbeiten in jedem Fall unseriös und drängen Kreditsuchende beispielsweise zur Unterzeichnung teurer Sparverträge, statt ihnen das gewünschte Darlehen zu verschaffen.

Seriöse Anbieter bei Schufa-Problemen

Es gibt jedoch auch andere seriöse Anbieter als die Sparkasse, die einen Kredit trotz Schufa vergeben. Dazu gehören Kreditmarktplätze, die private Crowdfundingkredite vermitteln und Mikrokreditanbieter, bei denen sich Kunden bereits sehr kleine Summen in Höhe von wenigen Hundert Euro leihen können. Beide Anbietergruppen sind vergleichsweise teuer, schließen aber nur Verbraucher aus, die insolvent sind oder eine eidesstattliche Versicherung abgeben mussten. Mikrokreditbanken setzen allerdings ein Mindesteinkommen voraus, es liegt knapp über der Lohngrenze für Minijobs.

An Kreditbörsen hingegen können sich auch Arbeitslose in Hartz 4 bewerben. Ob sie die gewünschte Summe erhalten, hängt davon ab, ob sie genügend Privatanleger von ihrer Anfrage und ihrem Finanzierungsplan überzeugen können. Darüber hinaus zählen auch Privatdarlehen aus dem Bekanntenkreis und Dispokredite zu den Krediten, die ohne Schufa-Prüfung auskommen. Das gilt zumindest, wenn der Dispo bereits eingerichtet wurde. Von beiden Varianten ist aber eher abzuraten. Darlehen im engsten Kreis können das Vertrauensverhältnis belasten, der Dispo hingegen ist teuer und geht als fortlaufender Kredit mit einem größeren Risiko einher, sich zu verschulden.

Mehr zum Thema