Suche Geld

Geld leihen von Privat

Die Suche nach Geld wird schwierig, wenn die Banken nicht mehr mitspielen. Ein unregelmäßiges Einkommen, zum Beispiel als Selbstständiger, ein befristeter Arbeitsvertrag oder gar Arbeitslosigkeit, finanzielle Schwierigkeiten und ein negative SCHUFA-Eintrag, das ist heute selbst Menschen in geordneten finanziellen Verhältnissen schnell passiert. Aber es gibt Alternativen zum Bankkredit.

Private Geldgeber suchen Rendite

Kredit von Privat

Bekanntlich hört die Freundschaft auf, wenn man auf der Suche nach Geld ist. Und Hand aufs Herz, möchten Sie langjährige Freundschaften oder familiäre Beziehungen mit Geldangelegenheiten belasten? Abgesehen davon, dass bei Zahlungsschwierigkeiten auch das persönliche Verhältnis zu Ihnen wichtigen Menschen getrübt sein wird, möchten Sie Ihre Geldsorgen vielleicht auch nicht gern offenlegen. Ein Kredit von privaten, aber fremden bzw. anonymen Geldgebern wäre da die richtige Lösung. Aber wie findet man die?

Verschiedene Internetplattformen bringen Menschen zusammen, die privat Darlehensverträge abschließen möchten. Auf der einen Seite steht der Wunsch, Geld außerhalb des Bankensystems leihen zu können. Auf der anderen Seite stehen Sparer, die für Festgeld oder Tagesgeld mit Bankenzinsen unter einem Prozent nicht zufrieden sind und die bereit sind, für einen erhöhten Zins auch mehr Risiko einzugehen.

Privatpersonen sind kein Sozialamt

Damit ist aber auch klar: Kreditgeber sind keine Menschen mit altruistischer Lebenseinstellung. Es geht um Geld, um Rendite. Wer keine Sicherheiten zu bieten hat, muss mit hohen Zinsen rechnen. Die Vermittler im Internet nehmen eine Einstufung des Risikos vor, die der bei einer klassischen Bank sehr ähnlich ist. Je nach Anbieter werden zum Beispiel Einkommensnachweise und SCHUFA-Auskunft gefordert. Wer einen Umzug, eine Hochzeit, eine risikoreiche Geschäftsidee oder ähnliche Projekte ohne nachweisbare Sicherheit finanzieren möchte, zahlt Zinssätze jenseits der 10 %. Günstige Zinsen gibt es dagegen, wenn zum Beispiel ein Auto finanziert, sicherungsübereignet und durch eine Vollkaskoversicherung geschützt wird. Aber unter diesen Voraussetzungen bekommen Sie auch einen Bankkredit.

Kreditverträge über Internet-Vermittler werden nicht unmittelbar zwischen zwei Privatpersonen geschlossen werden. Da die Privatanleger ihr Risiko minimieren, teilen sie ihr Geld auf mehrere Projekte auf, oft mit sehr kleinen Anteilen mit nur 25 EUR. Rechnen Sie also nicht damit, innerhalb von kurzer Zeit online eine Zusage zu erhalten. Bis die Finanzierung steht, wird einige Zeit vergehen.

Kostenstruktur beachten

Wenn Sie als Privatfrau oder Privatmann Geld günstig leihen möchten, achten Sie vor Anmeldung bei einem Internet-Anbieter auf die Kostenstruktur. Kommt keine Finanzierung zustande, sollten auch keine Gebühren anfallen. Erkundigen Sie sich auch nach Nebengebühren zum Beispiel für zertifizierte Sicherheit. Und holen Sie wenn möglich ein Vergleichsangebot Ihrer Hausbank ein, damit die Suche nach Geld nicht im finanziellen Fiasko endet.

Mehr zum Thema