Suche Kredit Ohne Schufa

Darlehen trotz negativer Schufa-Merkmale

Auf der Suche nach einem Kredit ohne Schufa werden deutsche Banken abwinken. Sie sind selbst Mehrheitsaktionäre der Schufa Holding AG und werden deshalb keine Kreditverträge ohne Abfrage der Daten und Meldung an die Schufa abschließen. Aber auch ein seriöser Kreditvermittler wird zunächst zu einer Darlehenssuche mit Schufa-Klausel raten. Das geschieht ganz im Interesse des Kreditsuchenden. Selbst wenn bei der Schufa negative Eintragungen vorhanden sind, ist die Wahrscheinlichkeit für ein Darlehen immer noch größer, als wenn der potenzielle Vertragspartner jegliche Informationen zurückzuhalten versucht und offensichtlich etwas zu verbergen hat.

Dunkle Punkte werden unterschiedlich interpretiert

Kredit ohne Schufa

Als mögliche Kreditverhinderer werden vor allem Zahlungsschwierigkeiten in der Vergangenheit angesehen. Die Schufa speichert erledigte Fälle von Zahlungsverzug drei Jahre, nicht erledigte Fälle vier Jahre. Die Fristen beginnen jeweils erst mit dem Ende des Kalenderjahres, in dem der Vorgang angefallen ist. Titulierte Forderungen, also zum Beispiel ein Vollstreckungsbescheid, werden länger gespeichert, Forderungen bis 2.000 Euro, die innerhalb von sechs Wochen gezahlt wurden, dürfen vorzeitig gelöscht werden. Lassen Sie sich von der Schufa eine kostenlose Auskunft nach § 34 des Bundesdatenschutzgesetzes (BDSG) schicken und prüfen Sie, ob alle Eintragungen korrekt sind. Bleiben richtige, nicht löschbare Negativ-Vermerke übrig, ist das noch lange kein Grund, den Kopf in den Sand zu stecken. Jede Bank hat ihre eigenen Richtlinien, wie sie mit solchen Flecken auf einer ansonsten weißen Weste umgeht. Wenn vor zwei Jahren mal eine Rechnung „untergegangen“ ist oder Sie wegen einer vorübergehenden Arbeitslosigkeit Zahlungstermine verpassen mussten, wird das sicher nicht für jede Bank ein K.O.-Kriterium sein oder den Zins in die Höhe treiben.

Kreditraten müssen zum Einkommen passen

Wichtiger als die kleinen Sünden der Vergangenheit sind die bereits laufenden Kredite, die in der Schufa-Auskunft aufgelistet werden. Ob Ihre Suche einem Kredit ohne Schufa oder mit Schufa gilt, in jedem Fall wird die Bank prüfen, wieviel Geld Sie am Ende des Monats übrig haben und davon Tilgung und Zinsen zahlen können. Sie wird dabei nicht nur den Saldo aus Einkommen und monatlichen Lebenshaltungskosten bilden, sondern auch vierteljährlich oder jährlich anfallende Kosten wie Versicherungsbeiträge, Kfz-Steuer und Rundfunkgebühren abziehen. Kommen Sie jetzt schon mit Ihren laufenden Verpflichtungen nicht klar, hat ein neuer Kredit nur Sinn, wenn er zum Zweck einer Umschuldung genommen wird. Das funktioniert so: Die neue Darlehenssumme ist so bemessen, dass Sie davon laufende Kredite ablösen können, soweit das vertraglich möglich ist. Auch restliche Verpflichtungen aus Ratenkäufen werden auf einen Schlag bezahlt und das Girokonto ausgeglichen, sodass Sie nur noch einen einzigen Kredit haben. Angenommen, Sie kommen mit 5.000 Euro für alles hin und erhalten diesen Kredit zu 8 % Zinsen. Können Sie sich in einem ungünstigen Monat 200 Euro als Kreditrate sicher leisten, vereinbaren Sie eine Laufzeit von dreißig Monaten (zweieinhalb Jahren). Das ergibt eine monatliche Rate von 184,44 €, die Sie nicht überfordert und Ihnen sogar noch einen kleinen Spielraum lässt.

Mehr zum Thema