Suche Kredit von Privat

Darlehen von privaten Kreditgebern

Viele Verbraucher entscheiden sich für die Suche nach Kredit von Privat. Dabei handelt es sich zum Teil um Personen, die aufgrund einer eingeschränkten Bonität, insbesondere wegen eines negativen Eintrags bei der Schufa von Banken und Sparkassen kein Darlehen erhalten. Doch auch Konsumenten mit ausgezeichneter Kreditwürdigkeit nehmen ein Darlehen von Privatpersonen auf, weil dessen Beantragung sehr unkompliziert möglich ist. Darüber hinaus punkten Privatdarlehen mit günstigen Konditionen. Oft liegen die Zinsen deutlich unter den Zinssätzen, die Banken verlangen.

Kredit von Privat

Um einen geeigneten Privatkredit zu finden, stehen interessierten Verbrauchern grundsätzlich zwei verschiedene Möglichkeiten offen. Sie können entweder in ihrem privaten Umfeld nach einem geeigneten Kreditgeber suchen oder aber auf einem Finanzportal, das sich auf die Vermittlung von Privatkrediten spezialisiert hat. Insbesondere wenn es um einen Kurzzeitkredit geht, mit dem lediglich ein vorübergehender finanzieller Engpass überbrückt werden soll, sind Darlehen von engen Verwandten und Freunden empfehlenswert. Viele nahestehende Personen sind gerne bereit, in einer derartigen Situation mit einem Darlehen auszuhelfen. Allerdings sollte ein solcher Kredit nur in Anspruch genommen werden, wenn sowohl die Bereitschaft als auch die Fähigkeit vorhanden sind, den Kredit zurückzuzahlen. Es ist ratsam, alle wichtigen Vereinbarungen in einem schriftlichen Kreditvertrag festzuhalten.

Darlehen von unbekannten Kreditgebern

In Deutschland existieren mittlerweile einige Finanzportale, die sich die Vermittlung von Privatkrediten unter einander unbekannten Privatpersonen zur Aufgabe gemacht haben. Im Internet können sich Interessierte über deren Funktionsweise informieren. Hier veröffentlichen auch verschiedene Verbraucherorganisationen und Nutzer ihre Beurteilungen und Erfahrungen, die sie mit den Portalen gesammelt haben. Wer sich die Mühe machte, diese Informationsmöglichkeiten bei der Suche nach Kredit von Privat zu nutzen, schließt von Anfang an aus, an unseriöse Vermittler zu geraten. Insbesondere vermeidet man auf diese Weise, auf betrügerische Organisationen aus dem Bereich des grauen Kapitalmarktes hereinzufallen, die extrem hohe Zinsen für private Kredite verlangen oder völlig unangemessenes Vermittlungsprovisionen in Rechnung stellen. Verbraucher, die über keine ausgezeichnete Bonität verfügen, entscheiden sich am besten für zwei oder drei seriöse Vermittlungsportale. So erhöhen sie die Wahrscheinlichkeit, dass ihre Suche nach Kredit von Privat tatsächlich Erfolg hat.

Wer über ein Vermittlungsportal ein Darlehen von einer Privatperson sucht, sollte sich im Vorfeld genau überlegen, wie hoch Kreditsumme und -laufzeit ausfallen sollen. Dabei ist unbedingt die eigene finanzielle Situation zu beachten. Die Darlehenssumme darf nicht so hoch sein, dass eine Rückzahlung bei realistischer Betrachtung der Einkommensverhältnisse kaum möglich ist. Genauso wichtig ist es, die passende Kreditlaufzeit zu wählen. Sie muss so bemessen sein, dass entweder die monatlich zu leistenden Tilgungsraten ohne Probleme aufzubringen sind, oder aber sie muss ein Ansparen der Schlussratentilgung ermöglichen. Um diese Eckdaten des gewünschten Privatkredits zuverlässig zu ermitteln, nutzen viele Verbraucher einen Online Kreditrechner. Mit dessen Unterstützung lassen sich Darlehensraten und -laufzeit so lange variieren, bis der Nutzer einen Tilgungsplan erhält, der seinen Anforderungen entspricht. Ebenso unverzichtbar für die Vorbereitung der Aufnahme eines Privatkredits ist die Formulierung eines plausiblen Verwendungszwecks.

Wenn diese vorbereitenden Arbeiten erledigt sind, stellen Nutzer ein Kreditgesuch auf dem privaten Vermittlungsportal ihrer Wahl ein. Sie geben dabei präzise die Eckdaten des gewünschten Darlehens ein und erläutern genau, wofür sie das geliehene Geld benötigen. Dabei haben durchaus auch ungewöhnliche Kreditwünsche Aussichten auf Erfolg, wie zum Beispiel Darlehen, um soziale Notlagen zu überbrücken oder eine Ausbildung abschließen zu können. Manche engagierte Person vergibt gerne Geld an Menschen in schwierigen Situationen, um eine ethische Anlage zu tätigen. Potentielle private Kreditgeber, die an der Vergabe des vorgeschlagenen Privatkredits interessiert sind, melden sich mit etwas Glück kurze Zeit nach der Veröffentlichung des Darlehensgesuchs. Sie bieten einen Zinssatz für ihr Privatdarlehen an. Bevor der Kreditsuchenden dieses Angebot annimmt, sollte er sich unbedingt davon überzeugen, dass der Zinssatz nicht zu hoch ist. Mit Hilfe von einem Kredit Rechner Online ist dies einfach und schnell möglich, indem Zinssätze von Bankkrediten als Vergleichsmaßstab herangezogen werden.

Mehr zum Thema