Zinsen Kredit

Was die Höhe von Kreditzinsen beeinflusst

Banken berechnen die Zinsen für einen Kredit auf Basis zweier Faktoren: Art des Investments sowie individuelle Zahlungskraft. Zudem unterscheiden sich die Institute grundsätzlich in der Attraktivität der Zinssätze, es gibt billige und eher teure Anbieter. Schließlich ändern sich Zinsen auch im Laufe der Zeit, hier spielen die Entscheidungen der Notenbanken eine wichtige Rolle.

Investitionsart und persönliche Bonität

Kreditvergleich

Je mehr Sicherheit Kreditnehmer bieten können, desto weniger Kreditzinsen berechnen Banken. Zum einen kommt es auf das Investitionsziel an. Bei einem Hauskauf Kredit Vergleich werden Suchende auf geringere Zinsen treffen, als wenn sie nach einem Sofort Kredit zur Finanzierung des Lebensunterhalts recherchieren. Bleiben Zahlungen aus, kann die Bank auf den Verkauf des Hauses drängen. Das Risiko für die Bank ist damit geringer, Kunden profitieren von vergleichsweise niedrigen Zinssätzen. Bei einem Autokredit greift der ähnliche Mechanismus, nur dass die Zinssätze aufgrund des raschen Wertverlusts eines Fahrzeugs höher als bei einer Baufinanzierung liegen. Die höchsten Kosten verlangen Institute, wenn einem Kredit keinerlei Gegenwert entgegensteht.

Zum anderen prüfen Banken, mit welcher Wahrscheinlichkeit Zahlungsausfälle drohen. Menschen mit hohem Einkommen und sicherem Job müssen weniger Zinsen für einen Kredit stemmen als Verbraucher, welche dieses nicht vorweisen können und zudem noch über negative Schufa-Einträge verfügen. Fehlende regelmäßige Einkünfte und Zahlungsversäumnisse in der Vergangenheit können auch zur Ablehnung eines Kreditantrags führen. Dann sollten Interessierte gezielt nach Krediten ohne Schufa Ausschau halten, auch wenn dafür höhere Zinsen als bei gewöhnlichen Finanzierungen anfallen.

Unterschiede zwischen den Banken: Stets vergleichen

Banken verfolgen verschiedene Geschäftsmodelle, so gibt es Filialbanken und Direktbanken. Insbesondere Direktbanken können aufgrund niedrigerer Kosten günstige Finanzierungen anbieten. Angesichts der großen Unterschiede zwischen den Instituten sollten Verbraucher immer einen Kreditvergleich online durchführen. Dieser Tipp gilt unabhängig von der persönlichen Bonität oder der Frage, ob es sich um Kreditzinsen für einen Wohnungskauf oder um einen Kfz Kredit Vergleich handelt.

Günstige Kreditzinsen finden Interessierte am besten auf einem Vergleichsportal. Dort treffen Nutzer auf aktuelle Kreditzinsen im Vergleich, sie müssen nur die gewünschte Kreditsumme und die Finanzierungsart wie zum Beispiel einen Baukredit angeben. Interessierte sehen dann, in welchem Bereich sich die momentanen Angebote der Banken bewegen. Individuelle Zinsen für einen Kredit erhalten potenzielle Kunden nach einer konkreten Anfrage mitgeteilt.

Vorgaben der Notenbanken

Notenbanken wie die Europäische Zentralbank bestimmen entscheidend, wie sich das Zinsniveau insgesamt entwickelt. Mit einer Niedrigzinspolitik wollen sie die Wirtschaft stimulieren, mit Zinssteigerungen eine drohende Inflation eindämmen. Bei der Kreditaufnahme sollten Verbraucher die aktuellen Zinsen für einen Kredit und Prognosen über den künftigen Trend begutachten.

Auf dieser Basis können sie entscheiden, ob sie die Zinsen für einen Kredit möglichst lange festschreiben wollen oder eine Finanzierung mit einem variablen Zinssatz bevorzugen. Bei einem Vario Darlehen passt die Bank die Zinsen zeitnah an aktuelle Entwicklungen an, bei Zinssenkungen profitieren die Kreditnehmer. Wenn die Zinssätze momentan auf einem geringen Niveau liegen, empfiehlt sich dagegen ein Kredit mit Festzins, damit sich Kreditnehmer die günstigen Konditionen über die Laufzeit sichern.

Mehr zum Thema