Seriöse Kredite

Seriöse Anbieter von Krediten

Es gibt nicht nur seriöse Kredite am Markt, denn gerade im Internet können alle möglichen Anbieter ihre vermeintlich günstigen Offerten platzieren. Je mehr Sie also unter Druck stehen, desto wichtiger ist es, bei der Auswahl von Kreditangeboten ruhig, gründlich und gelassen vorzugehen. Finanzierungsangebote gibt es im Internet in Hülle und Fülle von den verschiedensten Anbietern und in den unterschiedlichsten Ausführungen. Stehen Sie vor der Herausforderung, schnell und am besten unkompliziert Liquidität zu benötigen, macht nur ein seriöser Kredit Sinn. Denn sittenwidrige Vertragsklauseln, versteckte Gebühren oder Auflagen können eine kleine Finanzierung zu einem großen Problem machen.

Gehen Sie also bei der Recherche sehr gründlich vor und lassen Sie sich nicht von vermeintlichen Schnäppchen in die Irre führen.

Kredit

Zunächst stellt sich die Frage, wofür Sie eine Finanzierung benötigen und in welcher Höhe. Handelt es sich um einen finanziellen Engpass, wird die Suche schwieriger, als wenn Sie zum Beispiel ein neues Auto benötigen, weil das alte den Geist aufgegeben hat. Barkredite werden nämlich grundsätzlich nicht besichert, so dass die Bonitätsprüfung das entscheidende Kriterium ist. Natürlich sollten Ihre Einnahmen Ihre Kosten übersteigen, um die realistische Rückführung des Darlehens auch plausibel darstellen zu können. Eine genaue Aufstellung der relevanten Positionen müssen Sie in jedem Fall vorlegen, außerdem erhalten Sie so einen genauen Überblick. Des Weiteren müssen Sie belastbare Einkommensunterlagen bereitstellen, damit die betreffende Bank sich ein genaues Bild machen kann.

Eine erste Orientierung für seriöse Kredite geben in jedem Fall die zahlreichen Online-Vergleiche, die die aktuellen Angebote von renommierten Banken oder Kreditvermittlern im Detail auflisten und vergleichbar machen. Hier können Sie sich gut über die Konditionen informieren und bei Bedarf auch gleich online ein Angebot anfordern. Parallel dazu ist aber auch Ihre Hausbank ein potenter Ansprechpartner, wenn Sie beispielsweise schon langjähriger Kunde sind und Ihre Einnahmen dort verbucht werden. So hat die Bank schon ein genaues Bild über Ihre finanzielle Situation und kann unter Umständen mit einem kurzfristigen Kredit seriös Ihr Problem lösen.

Angebote und Anbieter genau prüfen

Gibt es aber Probleme mit Ihrer Hausbank, eignet sich vielleicht ein unabhängiger Kreditanbieter besser. Abhängig von der konkreten Situation können Sie aus den zahlreichen Online-Offerten für seriöse Kredite auswählen. Voraussetzung dafür ist aber, dass in der SCHUFA oder einer ähnlichen Wirtschaftsauskunftei keine negativen Einträge zu Ihrer Person und Ihrem Zahlungsverhalten vorhanden sind. Dann wäre nur noch die notwendige Liquidität zu klären. Reicht Ihre eigene nicht aus, gibt es die Möglichkeit, entweder einen zweiten Kreditnehmer einzubeziehen oder einen solventen Bürgen zu benennen.

Natürlich ist das nicht immer angenehm, aber es ist eine realistische Chance. Haben Sie die Möglichkeit, Angehörige oder Freunde um diesen Gefallen zu bitten, sollten Sie aber in jedem Fall darüber informieren, dass der zweite Kreditnehmer oder auch der Bürge für den Kredit vollumfänglich haftet, wenn Sie nicht mehr zahlungsfähig sind. In jedem Fall ist auf diesem Wege aber ein seriöser Kredit möglich, denn die gängigen Banken benötigen nur ausreichend Sicherheit, um ordentliche Konditionen, zum Beispiel für einen Zwischenkredit, zu vereinbaren.

Auch für schwierige Fälle gibt es Finanzierungsmöglichkeiten, allerdings sind diese genau unter die Lupe zu nehmen. Sobald angeboten wird, dass Kredite ohne SCHUFA-Eintragung oder -Auskünfte ausgereicht werden, müssen Sie nämlich mit schlechteren Konditionen rechnen, da das Ausfallrisiko für den Anbieter ganz einfach höher ist. Prüfen Sie bei solchen Offerten genau, welche Bank oder welcher Dienstleister dahinter stehen. Nicht selten passiert es nämlich, dass statt eines Kredites ein Angebot zur Finanzsanierung ins Haus flattert oder dass zunächst hohe Vorkosten anfallen. Seriöse Kredite enthalten auf keinen Fall Kosten im Vorfeld.

Alternativen in Betracht ziehen

Es gibt aber auch alternative Möglichkeiten, einen Kredit seriös und annehmbar zu erhalten. Zum Beispiel gibt es auch Darlehen ohne Bank, die von einigen Online-Anbietern ausgegeben werden. Dort zahlen Anleger in einen Fonds ein, der für seriöse Kredite von Privat für Privat zur Verfügung steht. Sie müssen dazu Ihr Problem, Vorhaben oder Projekt genau beschreiben und eine Zinshöhe anbieten. Natürlich braucht dieser Weg seine Zeit, denn die Anleger investieren oft in kleinen Tranchen.

Für ganz enge Fälle, wenn Sie also überhaupt keinen liquiden Spielraum mehr haben und keine Unterstützung von Angehörigen oder Freunden erhalten können, kann auch ein Darlehen vom Sozialamt eine Lösung sein. Das hängt aber immer von den konkreten Voraussetzungen und finanziellen Verhältnissen ab.

Fazit - Seriöse Darlehen finden

Unter den zahlreichen Finanzierungsangeboten im Internet gibt es einige unseriöse, die insbesondere durch zunächst anfallende Vorkosten oder Angebote zur Finanzsanierung auffallen. Seriöse Kredite erkennen Sie daran, dass im ersten Schritt Ihre persönlichen Verhältnisse genau geprüft werden, Ihnen dann ein verbindliches Angebot vorgelegt wird und das ohne irgendwelche Kosten. Dieses Finanzierungsangebot muss neben den genauen Konditionen auch die Vertragsbedingungen und Belehrungen sowie die genaue Firmierung des Anbieters enthalten. So können Sie alle relevanten Daten im Vorfeld prüfen und eine klare Entscheidung treffen.

Mehr zum Thema