30000 Euro Kredit

Ein Kredit von 30000 Euro kostet Sie bei 4 % Zinsen und einer Laufzeit von sechs Jahren rund 3800 Euro. Ergattern Sie denselben Kredit für 2 %, sinken die Finanzierungskosten auf 1900 Euro. Auf die Nachkommastelle gerechnet ist es sogar etwas weniger als der halbe Betrag, weil die Tilgung schneller vonstattengeht.

Es lohnt sich also, ein wenig Zeit in die Suche nach den besten – und vor allem passenden – Kreditkonditionen zu investieren.

  1. Dank des Internets entfällt der Zeitaufwand, bei den regionalen Banken vorzusprechen oder herumzutelefonieren. Der überregionale Zugriff und die Transparenz der Angebote in Vergleichsportalen wirken sich günstig auf den Wettbewerb und damit auf die Zinsen aus. Viele Kreditsuchende vertrauen den großen Vergleichsportalen. Sie sind fraglos eine sinnvolle Einrichtung, man muss aber wissen, dass sie nicht von Verbraucherschützern betrieben werden, sondern von kommerziellen Kreditvermittlern, die an den Vertragsabschlüssen verdienen. Der Marktüberblick, den die Portale gewähren, ist also beschränkt auf die Banken, die mit den Vermittlern zusammenarbeiten. Es lohnt sich deshalb, die nötigen Daten bei verschiedenen Vergleichen einzugeben. Das erweitert nicht nur den Anbieterkreis, sondern man kann auch von exklusiven Sonderkonditionen profitieren, die eine Bank nur einem bestimmten Vermittler anbietet. Verlassen Sie sich aber nicht allein auf die Online-Vergleiche, vor allem dann nicht, wenn Sie bekannt günstige Direktbanken vermissen. Vielleicht scheuen diese nur die Maklerprovisionen und bieten den Kredit lieber provisionsfrei und dafür günstiger an.
  2. Reine Konditionsanfragen werden nicht bei der Schufa gespeichert und wirken sich deshalb auch nicht negativ auf den Scorewert aus, den die Banken zur Bonitätsbeurteilung heranziehen. Wichtig ist, dass die Anfragen unverbindlich und kostenlos sind. Seriöse Vermittler verlangen keine Vorkosten. Bei den großen Vergleichsseiten im Internet kann man sicher sein, dass im Erfolgsfall Provisionen vom Kreditgeber gezahlt werden. Dafür lösen diese Vermittler aber auch keine komplizierten Fälle wie Auslandsdarlehen ohne Schufa und Kredite bei problematischer Bonität. In solchen Fällen verlangen Vermittler durchaus Geld vom Kreditnehmer. 1 bis 3 % der Nettokreditsumme sind üblich. Allerdings sollte die Provision nur bei Zustandekommen eines Vertrages fließen. Kostenerstattungen beim Scheitern der Vermittlung, aus welchen Gründen auch immer, sind weitgehend unzulässig und zeugen auch nicht von seriösem Geschäftsgebaren.
  3. Zunächst reichen einige wenige Daten, um nach dem passenden Vertrag zu suchen, zum Beispiel der gewünschte Betrag – hier ein Kredit von 30000 Euro -, die Laufzeit oder die Höhe der Monatsraten, eventuell ein bestimmter Verwendungszweck – die Zinsen sind dann günstiger als bei freier Verwendung. Schließlich beantworten Sie noch ein paar Fragen zum Einkommen und zu laufenden Verpflichtungen. Im Ergebnis gibt es oft bereits eine Sofortzusage sowie Konditionen, die aber bei 80 % der Anbieter bonitätsabhängig gestaltet sind. Entscheiden Sie sich für eine Bank, und nur dort stellen Sie Ihren konkreten Kreditantrag.

Konditionen hängen vom Verwendungszweck ab

Die Voraussetzungen und Kosten für einen 30000 Euro Kredit hängen entscheidend davon ab, welchen Zweck die Kreditnehmer damit verfolgen. Zugleich prüfen Banken wie bei jedem Darlehen die Bonität der Antragssteller und fällen auf dieser Basis in Kombination mit dem Verwendungszweck das Urteil, ob sie einen Kredit gewähren und welche Zinsen sie bei einem grundsätzlich positiven Ergebnis sie verlangen.

  • Institute wollen sicherstellen, dass sie das verliehene Geld mit hoher Wahrscheinlichkeit zurückerhalten. Deshalb fordern sie bei einem 30000 Euro Kredit zum einen Einkommensnachweise und kontrollieren die Schufa-Datei. Zum anderen lassen sie den Verwendungszweck in ihre Überlegungen einfließen. Sie wägen ab, inwieweit die mit dem Kredit getätigte Investition als Sicherheit taugt. Bei einer Baufinanzierung schätzen sie das Risiko niedrig ein, sofern die Kreditnehmer die Immobilie in einer attraktiven Lage errichten oder kaufen. Ein 300000 Euro Kredit kommt zum Beispiel für die Finanzierung einer eigenen Garage auf einer Gemeinschaftsanlage infrage. Besteht dort eine hohe Nachfrage, akzeptiert die Bank die Garage als Sicherheit. Erstens erhöht das massiv die Chance auf einen Kredit. Zweitens bieten viele Institute in einem solchen Fall besonders günstige Konditionen.
  • Auch ein Kfz betrachten Banken als Sicherheit, sie messen ihr aber weniger Bedeutung zu. Während sich Immobilien als wertstabil erweisen, verlieren Fahrzeuge vor allem in den ersten Jahren rasch an Wert. Institute agieren bei diesem Verwendungszweck vorsichtiger und verlangen meist höhere Zinssätze. In verschärfter Form trifft dies zu, wenn Verbraucher den 30000 Euro Kredit für eine Inneneinrichtung benötigen. Diese lässt sich im Notfall nur schwer verkaufen und wenn, dann liegt der Erlös deutlich unter dem Kaufbetrag. Noch zurückhaltender zeigen sich Banken bei einer freien Verwendung des Darlehens. Als Faustregel gilt: Je weniger Sicherheit der Verwendungszweck gewährleistet, desto höhere Maßstäbe legen Kreditgeber bei den Einkommensnachweisen an.

Ratenfinanzierung beim Händler als Alternative

Investitionen in Güter können Verbraucher nicht nur über Banken finanzieren, sondern auch über die Händler. Viele offerieren den Kauf auf Raten offensiv und kooperieren hierfür mit Finanzdienstleistern. Diese Form erfreut sich insbesondere im Autohandel großer Beliebtheit. Mittlerweile verfügen alle deutschen Kfz-Hersteller über eine konzerneigene Bank, die zusammen mit den Händlern vor Ort Finanzierungen abwickelt. Auch beim Kauf von Möbeln und Elektrogroßgeräten können sich Verbraucher diesem Mittel bedienen, auch hier lassen sich große Beträge wie einen 30000 Euro Kredit finanzieren.

Vor einem Kreditabschluss sollten Interessierte die Konditionen jedoch genau studieren. Sie sollten sich erstens fragen, ob es sich um einen Kredit ohne Bearbeitungsgebühr oder um ein Darlehen mit Zusatzkosten handelt. Zweitens verdient der Zinssatz einen eingehenden Blick. Hier findet sich eine enorme Bandbreite: Manche Unternehmen locken mit einer kostenlosen Finanzierung für jeden, sie teilen den Kaufpreis also auf eine bestimmte Anzahl an Monaten auf. Kunden entstehen keinerlei Kosten. Andere Ratenfinanzierungen fallen dagegen durch überdurchschnittlich hohe Zinsen negativ auf.


Marcel Ziegler

Als ehemaliger Finanz- und Honorarberater habe ich jahrelang direkt mit Privatkunden gearbeitet und weiß daher aus eigener Erfahrung, welche Fehler Menschen beim Umgang mit Geld machen. Ich kenne die Fallstricke von Bank- und Versicherungsprodukten und habe es mir zur Aufgabe gemacht, das Thema Finanzen so zu erklären, dass es wirklich jeder versteht.


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.