1500 Euro Kredit

Einen Kredit über 1500 Euro können die meisten Menschen erhalten. Bei einem regelmäßigen Einkommen und einer reinen Schufa-Datei stellt das im Regelfall kein Problem dar.

Selbst Geringverdiener und Studenten haben eine gute Chance, einen solchen Betrag finanzieren zu können.

  • Einen 1500-Euro-Kredit gibt es auch als klassischen Ratenkredit. Das Institut überweist diese Summe, in der Folge zahlen Kreditgeber feststehende Monatsraten über einen bestimmten Zeitraum zurück. Bei einem Ratenkredit liegen die Zinsen gewöhnlich niedriger als bei einem Dispo, dafür binden sich Verbraucher länger. Meist beträgt die Laufzeit mindestens ein Jahr. Zwei Typen sind zu unterscheiden: Die einen Banken vergeben Kredite zu einem festen Zinssatz für alle, sofern Verbraucher die Bonitätsprüfung überstehen. Die anderen Anbieter offerieren Finanzierungen mit bonitätsabhängigen Zinsen. Interessierte stellen eine Anfrage und geben Auskunft über ihre Einkommenssituation, die Bank kontrolliert diese und zieht die Daten der Schufa heran. Erst danach erfahren Anfragende, zu welchen persönlichen Konditionen sie finanzieren können. Beamte mit hohem Einkommen verzeichnen bei diesen Instituten wesentlich bessere Zinsen als Geringverdiener mit befristetem Arbeitsvertrag.
  • Beim Dispokredit auf dem Girokonto handelt es sich um eine flexible Option, kurzfristig 1500 Euro zu erhalten und anschließend zurückzuzahlen. Der Dispo fungiert als Überziehungsrahmen: Bis zur jeweiligen Höchstgrenze können Verbraucher ihr Konto überziehen. Die Bank berechnet jeweils nur für den tatsächlich genutzten Dispo tagesaktuell die Zinsen. Ist der Dispo eingerichtet, können Kontobesitzer ohne extra Antrag davon Gebrauch machen. Es gibt auch keine fixen Tilgungsraten. Kunden können das Minus auf ihrem Konto nach eigenem Willen und Können reduzieren. Zu lange sollte sie aber nicht tief in den roten Zahlen stehen: Banken verlangen für den Dispo vergleichsweise hohe Zinsen, auf Dauer wird das teuer. Bestenfalls können Kreditnehmer ihr Girokonto bald wieder ausgleichen beziehungsweise ins Plus wenden. Bei kurzfristigem Finanzbedarf erweist sich diese Möglichkeit insgesamt als vorteilhaft, bei einer schnellen Zurückzahlung sind die Zinskosten geringer als bei einem Ratenkredit. Einen Dispo-Kredit über 1500 Euro bekommt fast jeder, der eine festige Beschäftigung vorweisen kann. Insbesondere Direktbanken zeigen sich oft liberal und gewähren diesen Überziehungsrahmen auch Geringverdienern und prekär Beschäftigten.
  • Viele Anschaffungen lassen sich auch mit einer Ratenfinanzierung realisieren. Unternehmen überzeugen oftmals mit liberalen Voraussetzungen und niedrigen Zinssätzen, teilweise sogar mit 0%-Finanzierungen. Sie sehen in diesen vorteilhaften Konditionen eine Chance, mehr Waren umzusetzen. Manche Firmen prüfen die Bonität aber auch streng und fordern einen hohen Zinssatz. Interessierte sollten sich vorab ausführlich über die Bedingungen informieren.

1500 Euro Kredit ohne Schufa

Selbst ein überschaubares Darlehen, zum Beispiel ein 1.500-Euro-Kredit, ist ohne Schufa ein schwieriges Unterfangen. Bei deutschen Banken und Sparkassen läuft so gut wie nichts ohne Unterschrift unter die Schufa-Klausel. Oft ist die Sorge der Interessenten wegen einer möglichen Ablehnung des Kreditantrags aufgrund von Schufa-Eintragungen aber unbegründet. Im Gegenteil: Je mehr Informationen der gewünschte Vertragspartner erhält, desto eher wird die Vergabeentscheidung positiv ausfallen und desto günstiger werden die Konditionen sein. Eine Katze im Sack möchte auch die Bank nicht kaufen, und Offenheit schafft das nötige Vertrauen.

Dispokredit nur für kurze Zeiträume: Vielleicht brauchen Sie aber bei der beispielhaft genannten Größenordnung von 1.500 Euro gar keine Anfrage für einen Ratenkredit. Die Banken räumen in der Regel die Möglichkeit ein, mit dem Girokonto auch ins Minus zu gehen. Bei Geschäftskonten spricht man vom Kontokorrentkredit, bei privaten Gehaltskonten ist der Begriff Dispositionskredit oder kurz Dispo besser bekannt. Viele Menschen wissen nicht, dass die Inanspruchnahme des Dispos bei der Schufa nicht registriert wird, also auch nicht zu einer Verschlechterung des persönlichen Bonitätsindex oder des speziell für die Kreditvergabe berechneten Bankenscores führt. Die Bank hat vor Kontoeröffnung und Festlegung des Dispo-Limits eine Schufa-Abfrage durchgeführt. Außerdem ist sie aufgrund der Kontenbewegungen bestens informiert. Sie sieht genau, wieviel Geld aus welchen Quellen regelmäßig eingeht und wieviel Sie ausgeben. Ist ein Gehaltseingang erkennbar oder beziehen Sie eine Rente, werden ein bis drei Nettogehälter bzw. Renten als Dispo durchaus drin sein. Ein 1.500-Euro-Kredit ohne Schufa wäre damit also meist möglich. Allerdings sollten Sie sicher sein, das Konto nach ein oder zwei Monaten wieder ausgleichen zu können. Sonst wird der Dispo bei durchschnittlich knapp 10 % Zinsen einfach zu teuer.

Auslandsdarlehen ohne wesentliche Vorteile: Das Ausweichen auf Banken im Ausland aus Angst vor der Schufa bringt praktisch keine Vorteile. Wirtschaftsauskunftsdienste wie Creditreform arbeiten ohnehin international, und andere Länder kennen Entsprechungen zur deutschen Schufa. In Österreich ist es beispielsweise der Kreditsicherungsverein (KSV) 1870, in der Schweiz die Zentralstelle für Kreditinformation (ZEK). Ein Darlehen in Fremdwährung wird zudem richtig teuer, wenn der Euro gegenüber der Kreditwährung an Wert verliert. Vor allem die Kunden Schweizer Banken können davon ein Lied singen.

Privatdarlehen als Alternative: Wenn Ihre Versuche der Kreditaufnahme bei einer Bank oder Sparkasse erfolglos bleiben sollten, sind Darlehen von privaten Geldgebern eine absolut seriöse Alternative. Vermittelt werden sie über Internet-Plattformen wie Smava, Lendico oder Auxmoney. Online treffen Kreditsuchende auf Menschen, die mit Privatkrediten bei höherem Risiko eine bessere Rendite einfahren wollen. Die Plattformen sehen zwar in der Regel keine Schufa-Klausel vor, aber selbstverständlich erfolgt eine mehr oder weniger umfassende Bonitätsprüfung. Die Investoren beteiligen sich wegen der Risikostreuung zwar nur mit kleinen Beträgen, aber 1.500 Euro Kreditsumme sind realistisch möglich.


Marcel Ziegler

Als ehemaliger Finanz- und Honorarberater habe ich jahrelang direkt mit Privatkunden gearbeitet und weiß daher aus eigener Erfahrung, welche Fehler Menschen beim Umgang mit Geld machen. Ich kenne die Fallstricke von Bank- und Versicherungsprodukten und habe es mir zur Aufgabe gemacht, das Thema Finanzen so zu erklären, dass es wirklich jeder versteht.


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.